spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home

Tages-Archiv: 19. Juni 2014 − News & Stories


Fred­heim: Spitz­ber­gens berühm­tes­te Trap­per­hüt­te als vir­tu­el­le Tour

Spitz­ber­gens berühm­tes­te Trap­per­hüt­te, Fred­heim im Tem­pel­fjord, ist jetzt als vir­tu­el­le Tour zugäng­lich. Die zwei­ge­schos­si­ge Hüt­te des legen­dä­ren nor­we­gi­schen Jägers Hil­mar Nøis liegt land­schaft­lich schön, aber außer­halb der win­ter­li­chen Motor­schlit­ten­sai­son schwer erreich­bar, und wer es dort­hin schafft, steht vor ver­schlos­se­ner Tür.

Jetzt lässt sich die berühm­te Hüt­te rund ums Jahr ganz ohne Auf­wand voll­stän­dig besich­ti­gen: Ende März konn­te ich Fred­heim voll­stän­dig mit Pan­ora­ma­tech­nik foto­gra­fie­ren und habe dar­aus eine vir­tu­el­le Tour gemacht, die jetzt online ist und den Besuch jeder­zeit ermög­licht, Raum für Raum. Die Tour läuft wie ein Film von allei­ne ab; es ist aber auch mög­lich, die ein­zel­nen Räu­me (Pan­ora­men) ein­zeln anzu­wäh­len. Kur­ze Tex­te erzäh­len die zuge­hö­ri­gen Geschich­ten aus der Trapp­er­zeit in Spitz­ber­gen.

Die Lokal­zei­tung Sval­bard­pos­ten hat ihre Leser in ihrer Online-Aus­ga­be bereits auf die Mög­lich­keit hin­ge­wie­sen, Fred­heim im Inter­net zu besu­chen. Schon über 1000 Besu­cher hat die alte Trap­per­hüt­te seit­dem vir­tu­ell zu ver­zeich­nen, deut­lich mehr als der „Tag der offe­nen Tür“, der wäh­rend der Win­ter­sai­son zwei­mal vor Ort abge­hal­ten wird: Die ein­zi­ge Gele­gen­heit für die Öffent­lich­keit, einen Blick in das Innen­le­ben von Hil­mar Nøis alter Hüt­te zu wer­fen.

Viel Spaß – hier geht’s nach Fred­heim 🙂

Fred­heim, die berühm­te Trap­per­hüt­te von Hil­mar Nøis im Tem­pel­fjord, ist schwer erreich­bar und abge­schlos­sen. Vir­tu­ell kann man jetzt jeder­zeit durch alle Räu­me gehen.

Fredheim virtuelle Tour

Zurück

News-Auflistung generiert am 21. Juni 2021 um 09:57:32 Uhr (GMT+1)
css.php