spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Storfjord – 15. August 2016

Storfjord – 15. August 2016

Nun müs­sen wir lang­sam Dampf machen, es sind noch vie­le Mei­len bis zur West­küs­te, bis hin­auf zum Isfjord, bis nach Lon­gye­ar­by­en. Die Mohn­buk­ta zieht an uns vor­bei, im Win­ter wür­de die Fahrt von dort nach Lon­gye­ar­by­en mit Motor­schlit­ten nur weni­ge Stun­den dau­ern. Die Agardhbuk­ta zieht vor­bei, zu Fuß käme man als aus­dau­ern­der Wan­de­rer von dort in 4-5 Tagen in die Zivi­li­sa­ti­on. Etwa die glei­che Zeit bleibt uns noch für eine viel län­ge­re Stre­cke, ganz her­un­ter und ums Süd­kap her­um.

Daher ist mei­ne per­sön­li­che Erin­ne­rung an die Tage vor und nach dem Süd­kap etwas lücken­haft, denn wir fah­ren zwei Näch­te lang durch, um die vie­len Mei­len zu machen. Zunächst wech­seln Hein­rich, Kers­tin und ich uns nachts am Steu­er ab, dann zie­hen wir Kers­tin von die­ser Auf­ga­be ab, damit sie tags­über in der Lage ist, einen Land­gang zu beglei­ten. So ver­pas­se ich zwei Land­gän­ge. Unge­wohnt für mich und ziem­lich merk­wür­dig, aber so kön­nen wir nachts in Bewe­gung blei­ben, was jetzt wich­tig ist. Hal­le­lu­ja, wie ging das bis letz­tes Jahr, ohne einen zwei­ten Gui­de im Boot? Ich weiß es nicht mehr.
Aber wir machen Land­gän­ge. In der Isbuk­ta sehen wir zunächst etwas ganz Außer­ge­wöhn­li­ches: eine Sat­tel­rob­be auf einem Stück Eis! Ganz nah und klar liegt sie vor uns, die cha­rak­te­ris­ti­sche Zeich­nung deut­lich sicht­bar. Dann gibt es eine Tour an Land.

Gale­rie – Storfjord – 15. August 2016

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Das Süd­kap pas­sie­ren wir nachts. Ruhi­ge See und ruhi­ges Wet­ter erlau­ben Hein­rich eine nau­ti­sche Meis­ter­leis­tung, er steu­ert die Arc­ti­ca II nörd­lich der klei­nen Insel­chen durch die untie­fen Gewäs­ser und macht die lan­ge Fahrt so meh­re­re Stun­den kür­zer. Das ist ange­nehm, denn wei­ter west­lich setzt spä­ter Dünung ein und lässt die Fahrt unru­hi­ger wer­den.

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo:

»Der ark­ti­sche Mitt­woch« geht wei­ter!

Die belieb­te online-Ark­tis-Vor­trags­se­rie von und mit Bir­git Lutz und Rolf Stan­ge geht im Dezem­ber 2021 und Janu­ar 2022 wei­ter. Die Eröff­nung am 01. Dezem­ber macht Arved Fuchs! Hier geht es zu den Tickets.

Mein neu­es Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 18. August 2016 · Copyright: Rolf Stange
css.php