spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home

Tages-Archiv: 14. Oktober 2016 − News & Stories


Wie­der mal Tem­pe­ra­tur­re­kor­de in Spitz­ber­gen

Tem­pe­ra­tur­re­kor­de sind der neue Nor­mal­zu­stand, was das Wet­ter betrifft. Das trifft auf die Ark­tis noch mehr zu als auf ande­re Tei­le der Welt. Am Frei­tag (7.10.) wur­den bei der Wet­ter­sta­ti­on am Flug­ha­fen bei Lon­gye­ar­by­en 10,1°C gemes­sen. Das ist das ers­te Mal, dass dort im Okto­ber offi­zi­ell ein zwei­stel­li­ger Wert auf­ge­zeich­net wur­de. Bis­lang liegt das abso­lu­te Tem­pe­ra­tur­ma­xi­mum im Okto­ber bei 8,9°C, der Wert stammt aus dem Jahr 1984. 1961 gab es schon ein­mal 9,9°C, aber damals lag die Wet­ter­sta­ti­on in Lon­gye­ar­by­en selbst und nicht am Flug­ha­fen, und die Mess­ge­rä­te waren ande­re. Die Wer­te sind somit nicht unmit­tel­bar ver­gleich­bar. Vor allem die Lage, küs­ten­nah am wei­ten Isfjord oder wei­ter im Land im Tal, kann trotz der Ent­fer­nung von nur weni­gen Kilo­me­tern meteo­ro­lo­gisch einen erheb­li­chen Unter­schied brin­gen.

Am ein­drück­lichs­ten ist aber eine Infor­ma­ti­on, die in einem Neben­satz Platz fin­det: das aktu­ell letz­te Mal, dass ein Monat in Lon­gye­ar­by­en mit einer Tem­pe­ra­tur unter­halb des lang­jäh­ri­gen Mit­tels auf­ge­fal­len ist, war im Novem­ber 2010, also vor trau­rig-stol­zen 6 Jah­ren.

Auch die Eis­la­ge um Spitz­ber­gen her­um ist seit dem letz­ten Win­ter durch­ge­hend trau­rig. Die Ver­mu­tung, das habe mit dem El Nino Phä­no­men zu tun, das sich letz­ten Win­ter im Pazi­fik aus­ge­tobt hat, aber sei­ne Aus­wir­kun­gen um den gan­zen Glo­bus schickt, steht im Raum. Eine Bes­se­rung der Eis­la­ge lässt sich bis­lang aber nicht erken­nen.

Der Okto­ber bringt die letz­ten Son­nen­strah­len und dann die Polar­nacht nach Spitz­ber­gen. Das hat mit Tem­pe­ra­tu­ren um 10 Grad plus nor­ma­ler­wei­se nichts zu tun.

Temperaturrekord in Longyearbyen

Quel­le: Nord­lys

Zurück

News-Auflistung generiert am 03. Oktober 2022 um 04:14:03 Uhr (GMT+1)
css.php