spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Kvalvika – 07. November 2017

Kvalvika – 07. November 2017

Noch einmal geht es nach Flakstadøy und Moskenesøy. Die Landschaft auf diesen südlichen Lofoteninseln ist einfach zu schön! Auch an so einem eher grauen und nicht ganz trockenem Novembertag.

Die Außenseite der Lofoten, wo Wind, Wetter und Wellen des Nordatlantik ständig die ungeschützte Küste prügeln, hat einige schöne Sandstrände. Sowohl in Ramberg (dort gibt es übrigens ein sehr empfehlenswertes Café, wie wir auf demRückweg feststellen durften), wo man direkt von der Straße auf den weißen Sand fällt. Als auch etwas weiter südlich, in Kvalvika auf Moskenesøy.

Galerie – Kvalvika – 07. November 2017

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Dort muss man sich den Strand erwandern. Nicht ganz barrierefrei, der Anmarsch, vorsichtig gesagt. Schön ist das! Und im November kann man an diesem schönen Strand auch auf diesen durchaus zivilisierten Lofoten mal kurz das Gefühl haben, der einzige Mensch auf der Welt zu sein, und den Wellen zuschauen, wie sie weit auf den flachen Sand laufen.

Zurück
Letzte Änderung: 15. November 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php