spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home

Tages-Archiv: 30. Mai 2018 − News & Stories


Kongsfjord

Nach einer erhol­sa­men Nacht haben wir uns den Kongsfjord schön vor­ge­nom­men. Die­ser post­kar­ten­ar­tig schö­ne Fjord besteht neben vie­len Ber­gen ja vor allem aus Glet­schern. Meh­re­ren davon sind wir auf die Pel­le gerückt. Zu Fuß und mit dem Schiff. Damit sind gro­ße Tei­le des Tages eigent­lich schon gut beschrie­ben.

Blomstrandbreen

Am Blom­strand­breen.

Buckelwal, Kongsfjord

Buckel­wal im Kongsfjord.

Dann waren wir noch zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort, um einem Buckel­wal über den Weg zu schwim­men, der freund­lich mit der Flu­ke wink­te. Und um den Tag so rich­tig rund zu machen, haben wir noch einen Blick in die Blom­strand­hal­vøya gewor­fen.

Eisberg, Kongsfjord

Eis­berg im Kongsfjord.

Küstenhöhle, Blomstrandhalvøya

Küs­ten­höh­le auf der Blom­strand­hal­vøya.

Wie­der mal ein schö­ner Tag in der Ark­tis!

For­landsund, Ny-Åle­sund

Der Wind, der uns ges­tern Abend doch etwas genervt hat­te, hat uns über Nacht dann gut nach Nor­den getra­gen, so dass wir qua­si mit Wal­ros­sen vor der Nase auf­ge­wacht sind. Die Chan­ce haben wir uns natür­lich nicht ent­ge­hen las­sen ☺

Walrosse, Forlandsund

Wal­ros­se im For­landsund.

Ny-Åle­sund ist auf Spitz­ber­gen­fahr­ten natür­lich eigent­lich ein Klas­si­ker, aber auf die­ser Rei­se eben­so natür­lich ein uner­war­te­ter geo­gra­phi­scher Höhe­punkt, im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes. Damit hät­te noch vor ein paar Tagen sicher nie­mand gerech­net, dass wir es auf die­ser Rei­se so weit nach Nor­den schaf­fen wür­den. Aber da waren wir nun, und konn­ten uns erst über strah­len­de Son­ne freu­en und dann end­lich über einen ruhi­gen Abend im Hafen von Ny-Åle­sund. Hat­ten wir uns auch ver­dient, wie wir alle fan­den!

Ny-Ålesund

Der Luft­schiff­mast bei Ny-Åle­sund.

Zurück

News-Auflistung generiert am 16. Januar 2022 um 19:20:29 Uhr (GMT+1)
css.php