spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Spitz­ber­gen-Früh­stücks­brett­chen erst­mals außer­halb von Lon­gye­ar­by­en erhält­lich

Spitz­ber­gen-Früh­stücks­brett­chen erst­mals außer­halb von Lon­gye­ar­by­en erhält­lich

Wor­an merkt man, dass die Anti­gua nach been­de­ter Nord­fahrt wie­der den Hei­mat­ha­fen in Fran­eker erreicht hat? Genau: bei Spitzbergen.de brennt die Kunst­hand­werk-Hüt­te 🙂 nach­dem die Serie „Spitz­ber­gen-Kunst­hand­werk“ vor einem Jahr mit den Treib­holz-Bil­der­rah­men erfolg­reich begann, kom­men aktu­ell die bereits vor­ge­stell­te Spitz­ber­gen-Kera­mik in Form der weit­ge­reis­ten Becher von Claus Wöcke­ner ins Pro­gramm – und nun hier­mit auch die Früh­stücks­brett­chen von Schrei­ner­meis­ter Wolf­gang Zach, dem Her­stel­ler der erwähn­ten Treib­holz-Bil­der­rah­men.

Spitz­ber­gen-Früh­stücks­brett­chen, was soll das? Nun, ganz ein­fach: Die sind vor Ort in Lon­gye­ar­by­en der Hit, im Sval­bard­mu­se­um, im Sval­bard­bu­tik­ken und sonst­wo in Lon­gye­ar­by­en und Ny-Åle­sund gehen sie weg wie war­me Ren­tier­bu­let­ten. Kein Wun­der, man muss sie ein­fach mögen – in der Gestal­tung zei­gen sie ver­spielt ark­ti­sche Tie­re von Ren­tier und Eis­bär über Bar­t­ro­bbe und Wal­ross bis hin zum Wal.

Spitzbergen-Frühstücksbrettchen

Spitz­ber­gen-Früh­stücks­brett­chen: Bar­t­ro­bbe, Ren­tier und Eis­bär sind Publi­kums­lieb­lin­ge, nicht nur im ech­ten Leben.

Die Brett­chen wer­den in Lon­gye­ar­by­en aus kräf­ti­gem Eichen­holz in Hand­ar­beit her­ge­stellt. Auf­grund der sehr begrenz­ten logis­ti­schen Mög­lich­kei­ten gibt es vor­erst nur eine sehr klei­ne Anzahl hier auf Spitzbergen.de.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 12. Dezember 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php