spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home

Tages-Archiv: 14. Dezember 2020 − News & Stories


Sys­sel­man­nen wird Sys­sel­mes­ter

Der Sys­sel­man­nen ist der obers­te Reprä­sen­tant der nor­we­gi­schen Regie­rung in Spitz­ber­gen. Der­zeit ist mit Kjers­tin Askholt zum zwei­ten Mal eine Frau in die­sem Amt, das den­noch wei­ter­hin die Bezeich­nung Sys­sel­mann (oder, in der bestimm­ten Form, Sys­sel­man­nen) trägt.

Laut nor­we­gi­schem Gesetz müs­sen nun alle offi­zi­el­len Amts­be­zeich­nun­gen geschlechts­neu­tral wer­den. Im Bezug auf den Sys­sel­man­nen erwies sich dies als schwie­rig: Öffent­li­che Umfra­gen, auch an der Schu­le in Lon­gye­ar­by­en, brach­ten Stil­blü­ten wie Sys­selshe­riff oder Sys­sel­høv­ding (-häupt­ling) her­vor, jedoch wenig Brauch­ba­res.

Sysselmann wird Sysselmester

Aus Sys­sel­mann wird künf­tig Sys­sel­mes­ter.

Nun hat man sich auf Sys­sel­mes­ter geei­nigt, womit alle Betei­lig­ten offen­bar gut leben kön­nen. Der Sys­sel­mann hat auch die Funk­ti­on des Poli­zei­chefs inne, die in Nor­we­gen Poli­ti­mes­ter (Poli­zei­meis­ter) heißt, was der neu­en Bezeich­nung zuträg­lich ist.

Ab 1. Juli 2021 wird aus dem Sys­sel­man­nen offi­zi­ell der Sys­sel­mes­ter. Bis dahin ist viel Arbeit zu tun, bis der alte Begriff in allen Logos, Brief­köp­fen etc. aus­ge­tauscht ist.

Zurück

News-Auflistung generiert am 21. September 2021 um 04:36:20 Uhr (GMT+1)
css.php