spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Galerie 3: Im Woodfjord

Weites Land und alte Hütten. Noch mehr Eisbären und ein großer Gletscher

Der Som­mer ist Anfang Juli noch jung und der Schnee liegt noch nass und reich­lich in der fla­chen Tun­dra an der Nord­küs­te Spitz­ber­gens. Dafür ist das Wet­ter gut und lässt uns spä­ter bei Gråhu­ken lan­den, wo Chris­tia­ne Rit­ter 1934-35 über­win­ter­te.

Das Wet­ter zau­bert wun­der­ba­re Spie­ge­lun­gen auf das Was­ser in der Lagu­ne von Mus­ham­na, aber aus der Wan­de­rung wird unver­se­hens ein lan­ges Eis­bä­ren-Stell­dich­ein der Extra­klas­se. Viel­leicht war der Mona­co­breen am Ende die­ses Tages schon fast zuviel des Guten? Aber wer wür­de sich einem sol­chen land­schaft­li­chen Pracht­stück bei die­sem Wet­ter ver­wei­gern?

Woodfjord

Svalbard_1M_CS2

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zur Bil­der­ga­le­rie:  → Kongsfjord  → Der Nord­wes­ten  → Im Woodfjord  → Die Hin­lo­pen­stra­ße  → Wei­tes Land im Sorgfjord  → Die West­küs­te  → Die West­küs­te wei­ter süd­lich  → Der Horn­sund  → Bellsund und Isfjord

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 18. Oktober 2015 · Copyright: Rolf Stange
css.php