spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  
Home → Suchen nach:Rentiere

Suchergebnisse für: Rentiere

  1. Pages:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6

Hornsund, Südkap

Gestern Nacht ging es noch die Westküste bis Hyttevika hinunter, kurz vorm Hornsund. Ein ruhiger Ankerplatz, was will man nächtens mehr? Es hatte schon seinen Grund, dass Trapperlegenden wie Wanny Woldstad und Odd Ivar Ruud sich Hyttevika als Heim für … Weiterlesen

Longyearbyen Campingplatz

360°-Panorama

Longyearbyen Campingplatz als virtuelle Panoramatour Hier eine 360°-Tour vom Longyearbyen Campingplatz: Diese Tour ist an einem wirklich goldenen Tag Ende August 2014 entstanden. Überhaupt war der Sommer 2014 in Spitzbergen wirklich schön, im Gegensatz zum verregneten Sommer 2013. Der Longyearbyen … Weiterlesen

Krossfjord – 20. September 2016

Mit dem Fjortende Julibreen vor der Nase aufzuwachen, ist schon ein mehr als guter Start in den Tag. In Signehamna ging es dann an Land, zu den Resten einer deutschen Kriegswetterstation und natürlich in die Natur, Rentiere, ein Fuchs und … Weiterlesen

Forlandsund – 07. Juni 2019

Nach so viel Eis tat ein Ausflug in die Tundra gut. Noch immer ist natürlich viel Schnee in der Landschaft, aber die Löcher in der weißen Decke werden größer und größer, worüber sich nicht nur die zahlreichen Gänse und Rentiere … Weiterlesen

Bildergalerie 4

Spitzbergen –Der Westen Gefühlt ist die Westküste schon fast wieder Zivilisation, jedenfalls im Vergleich zur Edgeøya oder der Hinlopen. Erlebt ist das ganz anders, bei einem langen Tag auf der Blomstrandhalvøya bei freundlichen Rentieren und fantastischer Aussicht auf den Kongsfjord. … Weiterlesen

Barentsøya

Der Südosten ist wirklich Eisbärenland. Überall liegen Eisbären herum, und man muss schauen, wo man überhaupt an Land gehen kann. Im Freemansund ist alles schon von diesen gelbweißen Polarschafen belegt. Und manchmal fragt man sich, warum. Die Frage „was macht … Weiterlesen

Verdopplung lokaler Rentierbestände in weniger als 20 Jahren

Die Rentierbestände in wichtigen Rentiergebieten im Nordenskiöld Land wie Semmeldalen, Colesdalen und Adventdalen haben sich seit 1994 verdoppelt. Als Ursache wird die Zunahme der Sommertemperaturen um 2 Grad in diesem Zeitraum vermutet, die zu verstärktem Pflanzenwachstum führt. Kehrseite der Medaille … Weiterlesen

Barentsøya

Düsteres Land, düsteres Wetter, das passt atmosphärisch hervorragend zusammen. Ein Sonntagmorgen auf der Barentsøya, mit Besuch im lokalen Gospelchor, der aus tausend Schnäbeln engagiert und lautstark den ewigen Gesang der Möwen zu Gehör bringt. Nirgendwo gibt es saftigere Tundra als … Weiterlesen

Natürliche Schwankungen der Rentier-Population in Spitzbergen: 2008 kein gutes Jahr

Was vor Ort durch die vielen Kadaver schon offensichtlich war, ist nun »amtlich«, weil wissenschaftlich durch Zahlen belegt: 2008 war kein gutes Jahr für die Rentiere Spitzbergens. Im Frühjahr hatte sich während einer Tauperiode mit anschließendem Frost eine Eiskruste auf … Weiterlesen

Alkhornet, Reiniusøyane

Es ist schon nett, wenn norwegische Behörden ab und an auch mal was Nützliches machen, wie die Fjorde hier zu kartieren. Vom inneren Teil der Bucht Trygghamna dachten wir ja bis vor Kurzem, dass man da zu Fuß besser unterwegs … Weiterlesen

Bellsund

Die nächtliche Strecke vom Hornsund zum Bellsund hätte erholsamer sein können, aber das war schnell vergessen, als wir im Bellsund aufs Freundlichste von Rentieren begrüßt wurden, mit Gletscher im Hintergrund! Später sahen wir Walrosse, und zwar ebenfalls mit schönster Landschaft … Weiterlesen

Forlandsund – 29. Juli 2017 (immer noch)

Das Wetter hätte besser nicht sein können, als wir gemütlich in den Forlandsund hineindampften. Und während wir gemütlich der Küste nach Norden fuhren, ganz entspannt nach einer Landestelle für eine kleine Nachmittagstour Ausschau haltend, stapfte doch neben diversen Rentieren tatsächlich … Weiterlesen

Unterer Ortsteil

360°-Panorama

Ein Blick über den unteren Ortsteil. In der Nähe befinden sich der Forskingspark (mit Museum, UNIS, Polarinstitut), IGP und SSU (Läden, die sich auf Motorschlitten und Boote spezialisiert haben) und das Adventdalen. Im Winter stehen und fahren hier viele Motorschlitten, … Weiterlesen

Hornsund – 13. Juli 2015

Der Hornsund kann ein sehr ungemütlicher Ort sein, und er kann wunderbar sein. Heute war er wunderbar. Stilles, klares Wetter, ruhiges Wasser mit Spiegelbildern der umgebenden Berge. Und es gibt ja einmalige Berge rund um diesen Fjord. Echte Charakterköpfe, Berge … Weiterlesen

Frühe wissenschaftliche Erforschung

Geschichte(n) von Spitzbergen

Der Schwede Adolf Erik Nordenskiöld Parallel zu Trappern begannen Wissenschaftler verschiedener Nationen, sich für Svalbard zu interessieren. Eine der frühesten Expeditionen ist die von Barto von Löwenigh im Jahre 1827. Der norwegische Geologe Balthazar Matthias Keilhau war ebenfalls dabei und … Weiterlesen

  1. Pages:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6

Suchergebnis vom Sonntag, 21. Juli 2019 um 19:37:17 Uhr (GMT+1)
Copyright für Texte und Fotos hauptsächlich von Rolf Stange
css.php