spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Spitzbergen.de Oster­rät­sel: Ant­wor­ten

Spitzbergen.de Oster­rät­sel: Ant­wor­ten

Das Spitzbergen.de-Osterrätsel – was zeigt das Foto unten? – hat vie­le schö­ne Ant­wor­ten bekom­men. Zunächst eine Aus­wahl der ein­ge­schick­ten Ant­wor­ten:

  • Nah­auf­nah­me der Haut eines Buckel­wals
  • Nah­auf­nah­me von der Haut eines Wal­ros­ses in SW
  • Ice sur­face. It loo­ks like some­thing has ground it (like the sur­face at a cur­ling court (Swe­den beco­me world champs yes­ter­day!)). So that has to be my guess. Not a cur­ling court, but a ice cove­r­ed sur­face that been groun­ded in some way. May­be from dog sledge skids?
  • Eis­struk­tu­ren
  • Is it fro­zen water from below with trap­ped air bub­bles?
  • Sau­sch­we­res Foto­r­ät­sel! Ich wage es mal-
    Evtl. enstand das Foto durch fol­gen­den Effekt:
    einen wär­me­ren Gegen­stand (z.b. war­men Topf) auf gefro­re­nes Was­ser gestellt.
  • An aeri­al pho­to of fro­zen mud flats at low tide.
  • I thought fro­zen water at first, but I don’t think that’s right.
  • Not polis­hed con­cre­te?
  • Über­eis­te Stroma­to­li­then, die gla­zi­al­fri­sörolo­gisch über­prägt wur­den
  • Ein Abdruck von einem Farn – nich der posi­ti­ve, son­dern der nega­ti­ve
  • think it is water over some fro­zen soil or some­thing….
    actual­ly i have no clue even after sta­ring for 30 minu­tes at the pic­tu­re!
    in any case: it is beau­ti­ful! 🙂
  • Ist das viel­leicht eine klei­ne Flü­gel­schne­cke im fla­chen Was­ser?
  • Viel­leicht eine Schu­soh­le
  • Eine eher sel­ten zu fin­den­de eisen­struk­tur auf ner Geo­de (oder alter­na­tiv ein Anschnitt sel­bi­ger)
  • Pro­fil vom Motor­schlit­ten­an­trieb
  • Eis-Struk­tur als Makro­auf­nah­me?
  • Ein Hund in einem Flussbett/Eisfläche

Ein Hau­fen inter­es­san­ter und erstaun­lich ver­schie­de­ner Ant­wor­ten! Es scheint schwie­ri­ger gewe­sen zu sein als gedacht, und das zeigt, wie sehr Kame­ra und Objek­tiv hel­fen kön­nen, Din­ge zu sehen, die sonst ver­bor­gen blei­ben oder die wir sonst, wenn über­haupt, ganz anders wahr­neh­men, denn tat­säch­lich haben alle, die schon ein­mal Glet­scher­eis gese­hen haben, die­ses Phä­no­men in der einen oder ande­ren Form vor sich gehabt (aber nicht unbe­dingt wahr­ge­nom­men).

So ist das Bild ent­stan­den:

Was ist das? Glet­scher­eis!

Spitzbergen.de Osterrätsel: Was ist das? Gletschereis

Ein Makro­fo­to von Glet­scher­eis, in einer klei­nen Glet­scher­höh­le mit Sta­tiv und Makro­ob­jek­tiv, um klei­ne Details sicht­bar zu machen. Das Rät­sel­fo­to zeigt klei­ne Luft­bläs­chen im Glet­scher­eis. Die ein­zel­nen Bläs­chen und Luft­kam­mern sind klei­ner als 1 mm groß. Der Aus­schnitt auf dem Foto ist in der Rea­li­tät geschätzt 4×6 mm groß. Die­ses Netz­werk aus win­zi­gen Hohl­räu­men war in einer Ebe­ne ange­ord­net, par­al­lel zur blan­ken Ober­flä­che, 2-3 cm tief in glas­kla­rem Eis und daher halb­wegs foto­gra­fier­bar. Wie genau die Ent­ste­hung die­ser Luft­käm­mer­chen abläuft, weiß ich nicht. Wenn es jemand weiß – ger­ne mit­tei­len 🙂

Den ers­ten Preis gibt es für „Eis-Struk­tur als Makro­auf­nah­me“ und der geht an Ste­pha­nie nach Schott­land – herz­li­chen Glück­wunsch! Ste­pha­nie, die Wahl ist Dei­ne!

Der zwei­te Platz geht nach Leip­zig und die Ant­wort auf dem drit­ten Platz kam aus Schwe­den. Allen Gewin­nern herz­li­chen Glück­wunsch! Und allen, die Ant­wor­ten geschickt haben, vie­len Dank! Es hat Spaß gemacht, und dar­um ging es.

Was ist das? Kleins­te, luft­ge­füll­te Bla­sen und Kanä­le in Glet­scher­eis.

Spitzbergen.de Osterrätsel: Was ist das?

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 10. April 2015 · Copyright: Rolf Stange
css.php