spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Sørkapp

Panoramen

Ein Fest der Him­mels­rich­tun­gen: Sør­kapp – das süd­li­che Ende Spitz­ber­gens, der Insel am Nord­rand der Barents­see. Und die Son­ne scheint auch noch fast genau von Nor­den: Mit­ter­nachts­son­ne knapp unter­halb von 77 Grad, kurz vor der Som­mer­son­nen­wen­de. Ein makel­los schö­ner Abend mit spie­gel­glat­ter See, was die mit­ter­nächt­li­che Lan­dung an die­ser sehr fla­chen Küs­te über­haupt erst mög­lich macht. Kurz zuvor war dort noch ein Eis­bär am Ufer unter­wegs gewe­sen, der zur Zeit des kur­zen Erkun­dungs-Land­gan­ges aber schon wie­der meh­re­re Kilo­me­ter ent­fernt war.

Das Süd­kap Spitz­ber­gens ist schon wegen sei­ner Uner­reich­bar­keit legen­där. Schif­fe müs­sen wegen der fla­chen Gewäs­ser reich­lich Abstand hal­ten. Frü­her trie­ben bis weit in den Som­mer hin­ein gro­ße Treib­eis­mas­sen vom Nord­os­ten her um das Süd­kap und brach­ten die Eis­bä­ren gleich im Dut­zend. Wie das Pan­ora­ma zeigt, ist die Ufer­land­schaft um das gesam­te Süd­kap her­um weit­läu­fig flach, genau­so wie die vor­ge­la­ger­ten Gewäs­ser. Wegen der kal­ten Mee­res­strö­mung um die­se Küs­ten ist auch die Vege­ta­ti­on deut­lich spär­li­cher und polar­wüs­ten­haf­ter als wei­ter nörd­lich an der West­küs­te.

Der genaue Auf­nah­me­ort liegt bei der klei­nen Halb­in­sel Molo­en (»Die Mole«), weni­ge Kilo­me­ter nord­öst­lich vom süd­lichs­ten Punkt der Haupt­in­sel Spitz­ber­gen.

Das Sør­kapp Land wäh­rend der Pas­sa­ge in einer Distanz von meh­re­ren Mei­len, eines schö­nen Vor­mit­tags im August 2012. Blick­rich­tung in der Mit­te etwa nach Nord­wes­ten:

Kein 360°-Panorama, funk­tio­niert auf­grund der CSS3-Limi­tie­run­gen nur mit Flash, auf mobi­len Gerä­ten zum Bei­spiel mit dem Puf­fin-Brow­ser

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 14. Januar 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php