spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Galerie 2: Kap Brewster bis Danmark Ø: In den Scoresbysund hinein

Grönland mit SV Anne-Margaretha, 25.8.-9.9.2019

Der ers­te Tag vor der grön­län­di­schen Küs­te brach­te gleich ein paar schö­ne Eis­ber­ge und einen schö­nen Son­nen­un­ter­gang, aber noch hat­ten wir eini­ge Mei­len vor uns, bis wir wirk­lich geschütz­te Gewäs­ser und brauch­ba­re Anker­plät­ze in Reich­wei­te hat­ten. Soweit waren wir dann einen Tag spä­ter. Den ers­ten Nah­kon­takt mit grön­län­di­schem Boden hat­ten wir in der Vikin­ge­bugt im Ein­zugs­be­reich der Vol­quart Boons Kyst – ein weit­läu­fi­ges Basalt­pla­teau, so dass man land­schafts­cha­rak­ter­lich einen sanf­ten Über­gang von Island nach Grön­land hat. Aber der Eis­bär am Ufer mach­te ziem­lich deut­lich, dass wir nicht mehr in Island waren. Und alles ande­re auch: Die ers­ten Ein­drü­cke der bun­ten Flo­ra, die Glet­scher, die Eis­ber­ge, die Wild­heit der Natur, …

In Hek­la Havn auf der Dan­mark Ø gab es dann eine rich­tig gute Anker­stel­le, wo man soli­de Ufer­lei­nen aus­brin­gen und eis­berg­frei näch­ti­gen konn­te – also ohne Anker­wa­che, was allen sehr ent­ge­gen kam. An Land gab es eini­ge schö­ne, sehr grön­land-typi­sche Ein­drü­cke, von den Res­ten eini­ger alter Inu­it-Win­ter­be­hau­sun­gen über den soli­den, uralten Gneis, aus dem so oder ähn­lich gro­ße Tei­le von Grön­land bestehen, bun­te Wei­den- und Bir­ken­blät­ter, Woll­gras und nicht zuletzt den Ort, an dem 1891-92 die Grön­land­ex­pe­di­ti­on von Carl Ryder über­win­ter­te, mit Res­ten vom Über­win­te­rungs­haus und den bei­den Obser­va­to­ri­en. Ohne die wüss­ten wir viel­leicht bis heu­te nicht, dass es die schö­nen Fjor­de ums Mil­ne Land her­um über­haupt gibt, und was hät­ten wir dann die nächs­ten Tage nur gemacht? 🙂

Gale­rie 2: Kap Brews­ter bis Dan­mark Ø

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zur Gale­rie:  → Von Island nach Grön­land  → Kap Brews­ter bis Dan­mark Ø  → Rødefjord und Harefjord  → Øfjord und Bjør­neøer  → Hall Bred­ning bis Island

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 18. September 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php