spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Der Nordwesten Spitzbergens

Lang­sam aber sicher wur­de es Zeit, ein paar Mei­len Rich­tung Zivi­li­sa­ti­on zu machen, aber nicht ohne ein paar sorg­fäl­tig plat­zier­te Erleb­nis­se im Nord­wes­ten. Zeit für eine Wan­de­rung durch ein ein­sa­mes Tal, ent­lang eines gro­ßen Sees, wovon es in Spitz­ber­gen gar nicht so vie­le gibt. Eine Exkur­si­on zu den Ark­tis-Aero­nau­ten von Virgo­ham­na, welt­be­kannt, und eine Wan­de­rung – Stein, aber fein – in den Kob­befjord, gänz­lich unbe­kannt. Eine äußerst genuss­rei­che Fahrt ent­lang der „Sie­ben Eis­ber­ge“, wie die Küs­te zwi­schen Mag­da­le­n­efjord und Kongsfjord seit fast 400 Jah­ren heißt.

Wir hat­ten noch aus­rei­chend Zeit für eine Fahrt tief in den Krossfjord, und gleich ob an Land, quer über Morä­nen und Glet­scher, oder auf der Arc­ti­ca II, der Tag dort war abso­lut gran­di­os. Die tra­di­tio­nel­le Fei­er­lich­keit in der Ster­ne-Loca­ti­on Lloyds Hotel war noch nicht ein­mal der Abschluss. Mehr Eis­bä­ren und mehr Glet­scher, als man über­haupt gedank­lich auf­neh­men kann.

Zurück in die schö­ne, ruhi­ge Tun­dra an der West­küs­te ging es in der Eidem­buk­ta. Ein besinn­li­cher Abschluss einer äußerst ein­drucks­vol­len Spitz­ber­gen-Umrun­dung. Abschluss? Nein, es gab noch mehr zu sehen, nicht nur den Isfjord unter Son­ne und blau­em Him­mel, son­dern sogar noch einen Eis­bä­ren im Advent­fjord. Hat man auch nicht alle Tage.

Der nörd­li­che Wes­ten

Spitzbergen für Fortgeschrittene mit der Arctica II, 2014: Karte 4

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zur Bil­der­ga­le­rie:  → Der Süd­wes­ten Spitz­ber­gens  → Der Süd­os­ten Spitz­ber­gen  → Der Nor­den Spitz­ber­gens  → Der Nord­wes­ten Spitz­ber­gens

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 28. August 2014 · Copyright: Rolf Stange
css.php