spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Kiepertøya

Die Kie­per­tøya ist eine klei­ne Insel im süd­li­chen Aus­gang der Hin­lo­pen­stra­ße. Sie besteht aus 3 Halb­in­seln, die über schma­le, tief­lie­gen­de Land­brü­cken mit­ein­an­der ver­wach­sen sind; an der schmals­ten Stel­le lie­gen die Ufer auf bei­den Sei­ten kei­ne 50 Meter von­ein­an­der ent­fernt!

Die Kie­per­tøya besteht voll­stän­dig aus Dolerit, einem Gestein, das Basalt ähnelt. Es zer­fällt durch die Ver­wit­te­rung nur sehr lang­sam und bil­det dabei gro­be Blö­cke, so dass die Insel sehr fel­sig und recht unweg­sam ist.

Auf den 3 genann­ten Halb­in­seln befin­det sich jeweils ein fla­cher Fels­hü­gel, von denen aber kei­ner über 34 Meter Höhe hin­aus­reicht. Lokal gibt es klei­ne Steil­klip­pen. Ins­ge­samt hin­ter­lässt die Insel einen sehr kar­gen, ungast­li­chen Ein­druck.

Zu der düs­te­ren Atmo­sphä­re trägt auch die tra­gi­sche Geschich­te bei, die sich hier am 31.08.1995 ereig­ne­te, als der See­mann Hel­mer Kris­ten­sen von einem Eis­bä­ren getö­tet wur­de. Kris­ten­sen war mit meh­re­ren Kol­le­gen von der Mann­schaft eines klei­nen Schif­fes zu einer klei­nen Tour an Land unter­wegs, als die Grup­pe von einem aggres­si­ven Eis­bä­ren über­rascht wur­de. Bewaff­net war die Grup­pe nur mit einer klei­nen Pis­to­le, die viel zu schwach war, um den Eis­bä­ren trotz meh­re­rer Tref­fer auf­zu­hal­ten. Kris­ten­sen wur­de getö­tet, ein wei­te­res Besat­zungs­mit­glied wur­de ver­letzt.

Der Bär wur­de spä­ter vom Sys­sel­man­nen erschos­sen. Gleich­zei­tig war noch eine Grup­pe Tou­ris­ten vom glei­chen Schiff an ande­rer Stel­le auf der Kie­per­tøya an Land gewe­sen. Die Gui­des der Tou­ris­ten­grup­pe waren im Gegen­satz zur Mann­schaft adäquat bewaff­net.

Kiepertøya, Denkmal Eisbärenunfall Helmer Kristensen

Gedenk­ta­fel für Hel­mer Kris­ten­sen, der am 31. August 1995 auf der Kie­per­tøya von einem Eis­bä­ren getö­tet wur­de.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 18. März 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php