spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Ny-Ålesund: Ortsausgang zum Luftschiffmast

360°-Panorama

Hier, neben der chi­ne­si­schen For­schungs­sta­ti­on Yel­low River Sta­ti­on, beginnt der kur­ze Fuß­weg, der zum bekann­ten Luft­schiff­mast führt, von dem aus Amund­sen (1926, Luft­schiff Nor­ge) und Nobi­le (1926 und 1928 mit dem Luft­schiff Ita­lia) ihre berühm­ten Pol­f­lü­ge star­te­ten.

Vor­aus­schau­en­der­wei­se hat man eine klei­ne Anla­ge gebaut, wo man sein Gewehr sicher laden und ent­la­den kann. Offen­sicht­lich traut man in Ny-Åle­sund den zahl­rei­chen Besu­chern nicht zu, ihre Waf­fe sicher hand­ha­ben zu kön­nen. Und eine Waf­fe ist nötig, wenn man zum Luft­schiff­mast gehen will, denn im Kongsfjord wer­den regel­mä­ßig Eis­bä­ren gese­hen, und die kön­nen natür­lich auch mal in die unmit­tel­ba­re Nähe des Ortes kom­men. Es sind auch schon Eis­bä­ren durch die Stra­ßen mit­ten im Ort spa­ziert! Das pas­siert natür­lich nur sehr sel­ten und tags­über ist es äußerst unwahr­schein­lich, dass ein Eis­bär in den Ort kommt, ohne dass er vor­her gese­hen wird. Den­noch ist es immer sinn­voll, die Augen offen zu hal­ten und sich an die Regeln zu hal­ten: Blei­ben Sie im bewohn­ten Teil von Ny-Åle­sund, wenn Sie kei­ne geeig­ne­te Waf­fe oder ent­spre­chend aus­ge­rüs­te­ten Gui­de haben.

Vor allem im Früh­som­mer kann der Weg durch nas­se Schnee­res­te und Schlamm ziem­lich feucht und mat­schig sein. Blei­ben Sie bit­te den­noch auf dem Weg und gehen Sie nicht dane­ben, auch nicht direkt dane­ben. Jedes Jahr wird der Weg ein Stück­chen brei­ter, und dafür ver­schwin­det die Tun­dra Stück für Stück. Sind sau­be­re Stie­fel das wert? Dafür hat man als Ark­tis-Besu­cher doch robus­tes Schuh­zeug, oder nicht?

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 15. März 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php