spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home* Rei­se­be­rich­te & FotosArk­tis 2018Spitz­ber­gen SV Anti­gua 11.-22. Sep­tem­ber 2018 → Gale­rie 3: Mof­fen, Woodfjord, Raudfjord, Kob­befjord

Galerie 3: Von Moffen in den Woodfjord, Raudford, Fuglefjord und Kobbefjord

Spitzbergen mit SV Antigua, September 2018

Vie­le Fjor­de! Und das Wet­ter blieb gut und so hat­ten wir wei­ter schö­ne, erleb­nis­rei­che Tage, begin­nend mit der recht sel­te­nen Gele­gen­heit einer Lan­dung auf Mof­fen auf 80 Grad Nord. Mof­fen ist schon eine sehr spe­zi­el­le Insel. Das Wet­ter war gut, die Lan­dung war gut, die Wal­ros­se waren gut. Alles war gut. Gut war zudem, dass nach unse­rer Lan­dung deut­lich weni­ger Plas­tik, Fischer­net­ze und so, auf Mof­fen lag als davor. Nicht zum ers­ten Mal auf die­ser Fahrt hat­ten wir eine gan­ze Men­ge Plas­tik gesam­melt und mit­ge­nom­men.

Es folg­te ein Besuch bei der Rit­ter­hüt­te bei Gråhu­ken – es gab so eini­ge Chris­tia­ne-Rit­ter-Fans an Bord – und ein abend­li­cher Abste­cher in die Bucht Mus­ham­na, mit Lager­feu­er-Roman­tik am Strand.

Land­schaft­lich kul­mi­nier­te alles am Mona­co­breen, so rie­si­ge, schö­ne Ber­ge und Glet­scher gibt es wirk­lich nicht über­all. Und das Wet­ter blieb dabei rich­tig gut, man moch­te es kaum glau­ben! Dass es an die­sem Tag kei­ne Tour an Land gab („nur“ eine Zodiac­fahrt im Eis), lag an einer Eis­bä­ren­fa­mi­lie im Woodfjord. Auch nicht schlecht.

Dafür konn­ten wir uns im Raudfjord ordent­lich die Füße ver­tre­ten und die schö­ne Land­schaft aus erhöh­ter Per­spek­ti­ve genie­ßen. Via Fuglefjord ging es dann zur Dans­køya. Schöns­tes Abend­licht im Kob­befjord, auch so ein Plätz­chen, das nicht all­zu vie­le Men­schen gese­hen haben.

Kar­te 3 – Mof­fen, Woodfjord, Raudfjord, Kob­befjord

Karte 3 - Moffen, Woodfjord, Raudfjord, Kobbefjord

Gale­rie 3: Mof­fen, Woodfjord, Raudfjord, Kob­befjord

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zur Gale­rie:  → Nord­küs­te Spitz­ber­gens  → Nord­aus­t­land  → Von Mof­fen zur Dans­køya  → For­landsund und Isfjord

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 08. Oktober 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php