spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home* Rei­se­be­rich­te & FotosArk­tis 2009 → Lon­gye­ar­by­en 18/07/2009

Longyearbyen und Nordenskiöldfjellet, 18. Juli 2009

Einblicke, Ausblicke, Anblicke, Durchblicke, Rückblicke und Überblicke in und um Longyearbyen

Durch­blick auf die Nord­küs­te des Isfjord durch ein Fens­ter im Fels, den vor 50 Mil­lio­nen Jah­ren eine Gezei­ten­strö­mung ange­spült hat.

Zu Fuß, ver­an­stal­tet von Rolf. Teil­neh­mer: Rolf.

Wer unfrei­wil­lig weni­ge Stun­den in Lon­gye­ar­by­en tot­schla­gen muss, weil es noch War­te­zeit gibt, bis Schiff oder Flug­zeug gehen, ver­lässt den Ort oft mit einem schlech­ten Ein­druck. Sicher: Durch den Bau­boom der letz­ten Jah­re ist Lon­gye­ar­by­en nicht schö­ner gewor­den.

Der Ein­druck ist falsch.

Alles, was man braucht, ist Wan­der­schu­he, Unter­neh­mungs­lust, ein offe­nes Auge und eine Waf­fe.
Eine Kame­ra, eine Ther­mos­kan­ne Tee und eine Tafel Scho­ko­la­de kön­nen auch nicht scha­den.

lon­gye­ar­by­en (Gale­rie):

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 22. September 2010 · Copyright: Rolf Stange
css.php