spitzbergen-3
fb  de  en  
Marker

Galerie 6: Isfjord

Nun mussten wir für die Gletscherwanderer noch einen schönen Spielplatz im Eis finden, mit ein paar Spalten, die sich gut absichern lassen würden. Das gelang Falk am Esmarkbreen, und Interessenten hatten das spannende Erlebnis, sich in eine Spalte abseilen zu lassen.

Gleichzeitig waren die Tundrawanderer auf der Erdmannflya unterwegs und genossen die Weite und die Farben der Tundra. Claus spannte einen roten Faden durch die Erdgeschichte, während aus der Ferne die Rentier zuschauten.

Unter Segeln ging es über den Isfjord, zunächst mit flotter Fahrt, dann so gemütlich, dass wir den Anblick des Schiffes vom Beiboot aus genießen konnten. Dann verabschiedete Spitzbergen sich mit einem grandiosen Sonnenuntergang für dieses Mal von uns.

Galerie 6

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Zur Bildergalerie:  → Isfjord und Kongsfjord  → Vom Magdalenefjord bis Moffen  → Liefdefjord  → Krossfjord  → Kongsfjord  → Isfjord

Zurück

Letzte Änderung: 24. November 2015 · Copyright: Rolf Stange
css.php