spitzbergen-3
fb  de  en  
Marker

Bildergalerie 4 - Der Westen

Spitzbergen –
Der Westen

Gefühlt ist die Westküste schon fast wieder Zivilisation, jedenfalls im Vergleich zur Edgeøya oder der Hinlopen. Erlebt ist das ganz anders, bei einem langen Tag auf der Blomstrandhalvøya bei freundlichen Rentieren und fantastischer Aussicht auf den Kongsfjord. Beinahe echte Zivilisation gab es dann in Ny Ålesund und Barentsburg. Umso wilder war dafür das Spaltengebiet auf dem Kjerulfbreen, wo die Gletschergruppe in tiefblaue Abgründe schauen konnte, während die Tundraleute am Alkhornet Rentiere und einen weiteren Fuchs fanden, bis alle auf der Rückfahrt weitgehend durchnässt vom kräftig aufgefrischten Wind wieder an Bord waren, wo es dafür bald umso gemütlicher wurde.

Das kleine Inselchen Coraholmen im Ekmanfjord ist ein zunächst vielleicht unscheinbarer erscheinender landschaftlicher Höhepunkt, dessen sanft-spektakuläre Schönheit bei herrlichem Herbstlicht so richtig hervortritt, das wir auch passend zum richtigen Zeitpunkt hatten. Die Fahrt zum Sveabreen rundete die unter dem Thema „Gletscher“ stehende Reise mit passenden Eindrücken ab, und wer die Antigua abschließend noch einmal in voller Fahrt unter Segeln erleben wollte, hatte dazu auf dem letzten Stück nach Longyearbyen beste Gelegenheit.

Bildergalerie von Rolf

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Bildergalerie von Dierk

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Zur Bildergalerie:    Südwest    Ost    Nord    West

Zurück zum Reisebericht

Letzte Änderung: 12. Oktober 2012 · Copyright: Rolf Stange
css.php