spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Kvalrossbukta

360°-Panoramen

Kval­ross­buk­ta 1

Die Kval­ross­buk­ta im Süd­os­ten der Bären­in­sel ist eini­ge der weni­gen Buch­ten, die ein­fa­chen Zugang ins Inland der Bären­in­sel bie­ten. Das Gelän­de ist flach und bie­tet Platz. Auch wenn die Kval­ross­buk­ta nicht unbe­dingt gut gegen alle Win­de und Wet­ter geschützt ist und zudem stel­len­wei­se untief ist, bot sie sich doch als Stand­ort für eine Wal­fang­sta­ti­on an.

Kval­ross­buk­ta 2

Die Wal­fang­sta­ti­on in der Kval­ross­buk­ta war von 1905 bis 1908 in Betrieb, in der zwei­ten Pha­se des ark­ti­schen Wal­fangs. Waren die frü­hen Wal­fän­ger im 17. Jahr­hun­dert noch mit Ruder­boo­ten und von Hand gewor­fe­nen Har­pu­nen unter­wegs, stan­den den indus­tri­el­len Wal­fän­gern im frü­hen 20. Jahr­hun­dert Dampf­kraft und Spreng­har­pu­nen zur Ver­fü­gung. So konn­ten alle gro­ßen Wal­ar­ten gejagt wer­den, und inner­halb weni­ger Jah­re waren die Bestän­de von Finn­wal, Blau­wal und Buckel­wal im Nord­at­lan­tik bis an den Rand der Aus­rot­tung dezi­miert. Der Wal­fang ver­la­ger­te sich dann auf die Süd­halb­ku­gel, in ant­ark­ti­sche Gewäs­ser.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 23. Dezember 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php