spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Danskøya: Virgohamna

360°-Panorama

Virgo­ham­na als vir­tu­el­le Pan­ora­ma­tour

Hier eine 360°-Tour von Virgo­ham­na:

Virgo­ham­na 1: Well­man 1906

Der US-ame­ri­ka­ni­sche Jour­na­list Wal­ter Well­man hat­te sich das Errei­chen des Nord­pols zum Ziel gesetzt, um sei­ner Zei­tung, dem Chi­ca­go Record Herald, zu größt­mög­li­cher Auf­la­ge zu ver­hel­fen. Nach­dem ers­te Ver­su­che mit Schlit­ten­rei­sen über das Pack­eis 1894 (von Nord­spitz­ber­gen) und 1898-1999 (von Franz Josef Land) geschei­tert waren, unter­nahm Well­man 1906 von Virgo­ham­na auf der Dans­køya aus sei­nen nächs­ten Ver­such mit dem Luft­schiff Ame­ri­ca. Die Vor­be­rei­tun­gen wur­den mit gro­ßem Auf­wand betrie­ben, 1906 kam es aber nicht ein­mal zum Start.

Virgo­ham­na 2: Well­man 1907

1907 konn­te Well­man immer­hin auf die Vor­be­rei­tun­gen des Vor­jah­res wie Hüt­te und Han­gar zurück­grei­fen. Auf den Start folg­te aller­dings nur ein Flug von etwa 24 Kilo­me­tern, bis das Luft­schiff auf dem Fugle­pyn­tbreen, einem klei­nen Glet­scher auf Spitz­ber­gen, abstürz­te. Well­man und Beglei­ter wur­den geret­tet.

Virgo­ham­na 3: Well­man 1909

Wahr­schein­lich brauch­te Well­man beim nächs­ten Ver­such mehr Zeit, um sei­ne Geld­ge­ber erneut zu über­zeu­gen. Nach dem Start 1909 flog die Ame­ri­ca immer­hin 40 Mei­len weit vor die Nord­küs­te Spitz­ber­gens, stürz­te dann aber auf das Eis. Well­man und sei­ne Leu­te wur­den erneut prak­tisch unver­letzt geret­tet. Plä­ne für einen wei­te­ren Ver­such gab Well­man auf, nach­dem bekannt wur­de, dass sein Lands­mann Robert Peary den Pol für sich in Anspruch nahm.

Well­man war und ist eine umstrit­te­ne Figur, sei­ne Ernst­haf­tig­keit wur­de bereits von Fri­dt­jof Nan­sen in Zwei­fel gezo­gen. Aber er hat­te ein gutes Gespür für tech­ni­sche Neue­run­gen, nur fehl­te ihm die letz­te Sorg­falt oder viel­leicht auch ein­fach das Glück, ohne das kein Ent­de­cker erfolg­reich sein konn­te.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 14. Januar 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php