spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home* Ark­tis Segel­rei­sen → Ark­tis 2014

Arktis 2014

Ark­tis 2014: Wie­der wer­den wir span­nen­de Ark­tis-Rei­sen anbie­ten, vor­zugs­wei­se auf klei­ne­ren Segel­schif­fen. Zunächst soll es im Juni nach Jan May­en gehen. Im ark­ti­schen Hoch- und Spät­som­mer fol­gen dann zwei Spitz­ber­gen-Fahr­ten mit der Anti­gua. Die Beschrei­bun­gen zu die­sen und wei­te­ren Rei­sen wer­den hier regel­mä­ßig aktua­li­siert.

Spitz­ber­gen mit der SV Anti­gua

Ark­tis-Natur pur, akti­ves Wan­der­erleb­nis und Natur­kun­de mit dem Segel­schiff Anti­gua. Auf unse­ren Anti­gua-Fahr­ten sind wir mit drei Gui­des unter­wegs (sonst: zwei) und kön­nen damit deut­lich mehr Fle­xi­bi­li­tät und Qua­li­tät bie­ten: etwa durch Auf­tei­lung in bis zu drei Grup­pen and Land oder beson­de­re the­ma­ti­sche Schwer­punk­te wie bei­spiels­wei­se Foto­gra­fie (August 2011, Juli 2013), Glet­scher (Sep­tem­ber 2012), Naturkunde/Geologie (Sep­tem­ber 2014). Wir bie­ten 2014 meh­re­re Ter­mi­ne an:

  • Anti­gua 16. Juli – 02. August. Spitz­ber­gen aktiv und rund­um.
  • 04.-22. August 2014. Spitz­ber­gen für Fort­ge­schrit­te­ne
  • Anti­gua 15.-24. Sep­tem­ber
    Wir erkun­den Tei­le der West­küs­te im Detail. Neben Wan­de­run­gen in hof­fent­lich fan­tas­ti­schem Spät­som­mer­licht legen wir bei die­ser Fahrt ins­be­son­de­re Wert auf Natur­kun­de: Erd­ge­schich­te und Geo­lo­gie, Geo­gra­phie … dane­ben bie­ten wir wie­der den Foto-Schwer­punkt an: Alex­an­der Lembke wird Work­shops anbie­ten

Jan May­en

  • Eine Jan May­en-Expe­di­ti­on ist für den Juni 2014 geplant. Eine ganz beson­de­re Chan­ce für fort­ge­schrit­te­ne Ark­tis-Lieb­ha­ber mit guter Kon­di­ti­on.
Arktis 2014: Spitzbergen mit Rolf Stange und der SV Antigua

Die Anti­gua

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 16. September 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php