spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Ytre Norskøya

360° Panoramen

Ytre Nor­skøya 1

Die Ytre Nor­skøya („Äuße­re Nor­we­ger­in­sel“) ist eine der klei­nen Inseln, die der Nord­west­ecke von Spitz­ber­gen vor­ge­la­gert sind. Am Süd­ufer gibt es Res­te einer Wal­fang­sta­ti­on aus dem 17. Jahr­hun­dert. Die Wal­fän­ger nutz­ten den Berg auf der Insel als Aus­sichts­punkt.

Ytre Nor­skøya 2

Der Anstieg ist steil und stei­nig, aber von oben hat man einen her­vor­ra­gen­den Blick über die umlie­gen­den Inseln, dar­un­ter die mar­kant gespal­te­ne Insel Klov­nin­gen. Die­se wur­de schon von Wil­lem Bar­entsz 1596 gese­hen und als Land­mar­ke erkannt.

Ytre Nor­skøya 3

Oben auf dem 151 Meter hohen Berg steht ein eiser­nes Kreuz, des­sen nähe­re Geschich­te unbe­kannt ist. Der Name des Ber­ges gibt Aus­kunft dar­über, woher die Wal­fän­ger kamen, die einst auf der Ytre Nor­skøya ihre Sta­ti­on hat­ten: Zeeus­sche Uyt­kyk, Zeelän­der Aus­blick. Das bezieht sich natür­lich auf die nie­der­län­di­sche Pro­vinz Zee­land. Auf der moder­nen Kar­te ist davon lei­der nur „Utkik“ (Aus­sicht) übrig geblie­ben. Ein Grund mehr, hier an die alte Geschich­te zu erin­nern.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 05. April 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php