spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home → November, 2019

Monats-Archiv: November 2019 − News & Stories


Vorträge 2019: „Norwegens arktischer Norden“

Im Norden ist es nun rund um die Uhr dunkel – da kann man sich Zeit nehmen für spannende Vorträge mit mitreißenden Bildern. Am kommenden Sonntag (24.11.) eröffne ich in Stuttgart in der Reihe Traum und Abenteuer meine kleine Vortragsreihe „Norwegens arktischer Norden“ 2019.

Vortrag

Vortrag „Norwegens arktischer Norden“ von Rolf Stange: Tiere, Landschaften und Geschichten von Spitzbergen, Jan Mayen und der Bäreninsel.

Natürlich geht es dabei vorneweg um Spitzbergen, aber wir fahren auch gedanklich und visuell nach Jan Mayen und auf die Bäreninsel 🙂 und sehen dabei auch einiges von diesen spannenden Inseln, was Sie garantiert noch nicht gesehen haben …

Die Termine im Einzelnen:

Rolf Stange, Vorträge

Rolf Stange beim Vortrag, hier in Spitzbergen auf dem Segelschiff Antigua.
Foto © Alexander Lembke.

Weitere Informationen gibt es auf meiner Seite Vorträge (hier klicken).

Kabelvåg, Svolvær & Laukvik

Nach der kurzen Passage nach Kabelvåg haben wir den Vormittag in dieser früheren Hauptstadt der Lofoten, die heute eher ein kleines, verschlafenes, aber schönes Nestchen ist, mit einem interessanten Museum und einem nicht minder interessanten Meeresaquarium. Im Museum ist der Reichtum der Fischaufkäufer neben der Armut der Fischer zu betrachten. Ein harter Kontrast.

Galerie – Kabelvåg, Svolvær & Laukvik

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Die Wanderung nach Svolvær ist ebenso schön wie nass. Wer die Strecke dorthin mit dem Schiff zurücklegt, hat noch etwas mehr Zeit für einen Stadtbummel in der heutigen Hauptstadt der Lofoten, bevor es abends ins Nordlichtzentrum in Laukvik geht.

Trollfjord – Skrova

Der Trollfjord gehört von der Landschaft her zu den beeindruckendsten Orten auf den Lofoten. Auf jeden Fall zu den berühmtesten. Man kann ja so schön einfach mit dem Schiff reinfahren und die Landschaft genießen.

Zumindest den Teil davon, den man sieht. Dazu gehörten die Bergspitzen heute nicht, wetterbedingt. Aber wir sehen mehr vom Trollfjord, als wir vorher befürchtet hatten – genug, damit es beeindruckend ist! – und können dann immerhin noch ein paar Segel setzen.

Galerie – Trollfjord – Skrova

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Nachmittags sind wir in Skrova, einer kleinen Lofoten-Insel im nördlichen Vestfjord. Schöner Hafen. Schöne Landschaft. Schöne Touren. Schönes BBQ von Sascha & Co. Nicht ganz so schönes Wetter. Aber abends immerhin noch etwas Nordlicht. Schön!

Zurück

News-Auflistung generiert am 27. Januar 2020 um 22:39:06 Uhr (GMT+1)
css.php