spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home → * Ark­tis Segel­rei­sen

Spitzbergen, Ostgrönland und Jan Mayen aktiv unter Segeln

Arktis Segelreisen

Hier geht es direkt zum Über­blick:

Hier gibt es den gesam­ten Über­blick über die Polar-Rei­sen der Geo­gra­phi­schen Rei­se­ge­sell­schaft in Island, Spitz­ber­gen und Finn­land, unter Segeln, in der Sau­na, mit der Kame­ra über Land, mit Zelt und Ruck­sack … hier kli­cken, um das pdf her­un­ter­zu­la­den.

Arktis Segelreisen mit Rolf Stange

Als Fahrt­lei­ter steht Rolf Stan­ge wie­der für bekann­ter­ma­ßen fach- und natur­kun­di­ge, humor­vol­le und enga­gier­te Betreu­ung.

Rei­se­zie­le

Die Schif­fe

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen: Gelän­de, Aus­rüs­tung, See­krank­heit

Polar-Segel­rei­sen bedeu­ten, die Natur des hohen Nor­dens in klei­nen Grup­pen aktiv und inten­siv erle­ben und in abge­le­ge­ne Regio­nen vor­sto­ßen. Rei­sen, die hohe Ansprü­che befrie­di­gen, aber auch stel­len.

Mit klei­nen Schif­fen geht es vor allem nach Spitz­ber­gen, aber mit­un­ter auch nach Grön­land, in die Ant­ark­tis und nach Pata­go­ni­en. Wir suchen das aktiv-inten­si­ve Erleb­nis pola­rer Natur. Auf allen Rei­sen gehen wir gründ­lich auf natur­kund­li­che und his­to­ri­sche Aspek­te der Regi­on ein, man­che Tou­ren haben dar­über hin­aus auch spe­zi­el­le Schwer­punkt­the­men wie etwa „Foto­gra­fie“ oder „Glet­scher“. Jeden Som­mer bie­te ich zusam­men mit der Geo­gra­phi­schen Rei­se­ge­sell­schaft eine klei­ne Hand­voll aus­ge­wähl­te Fahr­ten an, die alle ihre eige­nen Schwer­punk­te haben, mit ver­schie­de­nen Schiff­chen in ver­schie­de­ne Regio­nen gehen,…

Bei den Teil­neh­me­rIn­nen set­zen wir Wan­der­freu­de und Gelän­de­gän­gig­keit, Wet­ter­fes­tig­keit, Moti­va­ti­on für das Natur­er­leb­nis in einer klei­nen Grup­pe mit einem klei­nen Schiff und ein Inter­es­se an den Regio­nen und Hin­ter­grün­den vor­aus, das nicht nur ober­fläch­lich sein soll­te. Brin­gen Sie das alles mit? Dann… mit­ma­chen! (Und wenn nicht: dann bit­te nicht mit­ma­chen!) Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen bit­te Kon­takt auf­neh­men bezie­hungs­wei­se die unten ver­link­ten Rei­se­be­schrei­bun­gen durch­le­sen.

Oder die Rei­se­ta­ge­bü­cher und Bil­der der bis­lang erfolg­ten Fahr­ten anschau­en, da gibt es mehr als reich­lich Lese­stoff für Inter­es­sier­te 🙂

Spitz­ber­gen unter Segeln 2021

  • Mit der Anti­gua zum Eis und zu den Tie­ren der Ark­tis, 30. Mai – 07. Juni 2021. Mit einem Fokus auf Tie­ren und Eis in allen Vari­an­ten (Treib­eis, Fest­eis, …). Kür­zer und dadurch für man­che sicher orga­ni­sa­to­risch auch leich­ter zugäng­lich als unse­re lan­gen Fahr­ten mit Anti­gua und Arc­ti­ca II, aber mit viel Zeit für schö­ne Natur­er­leb­nis­se und Tier­be­ob­ach­tun­gen im Eis und auf der wahr­schein­lich noch schnee­be­deck­ten Tun­dra.
  • Rund um Spitz­ber­gen mit der Anti­gua, 23. Juni – 11. Juli 2021. Die viel­sei­ti­ge Natur Spitz­ber­gen von ihren schöns­ten Sei­ten, lang und inten­siv.
  • Spitz­ber­gen für Fort­ge­schrit­te­ne: Expe­di­ti­on mit der Arc­ti­ca II, 08. – 26. August 2021. Ein inten­si­ves, haut­na­hes Ark­tis-Erleb­nis.
  • West- und Nord­spitz­ber­gen mit der Anti­gua: 09.-22. Sep­tem­ber 2021. Zu die­ser Zeit hat das Licht des Nor­dens das Poten­zi­al, sich von eini­gen sei­ner schöns­ten Sei­ten zu zei­gen. Die­se Fahrt ist nun drei Tage län­ger als in den Jah­ren zuvor! Mehr Zeit -> mehr Ark­tis! 🙂

Genaue­re Beschrei­bun­gen der Ter­mi­ne fin­den Sie über die Über­sicht unse­rer Fahr­ten 2021 (hier kli­cken).

Die Daten sind jeweils von Lon­gye­ar­by­en bis Lon­gye­ar­by­en, also ohne Flü­ge.

Finn­land

Neu im Pro­gramm: Nicht unter Segeln, aber dafür mit viel Land­schaft, Licht, Natur und sehr orts­kun­di­ger Füh­rung durch Alex­an­der Lembke und sicher­lich dem einen oder ande­ren Sau­na­be­such geht es nach Finn­land! Wer mit uns in den letz­ten Jah­ren auf der Anti­gua in Spitz­ber­gen war, hat mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit dabei den Foto­gra­fen Alex­an­der Lembke getrof­fen und viel­leicht auch von sei­ner Lei­den­schaft für die fin­ni­sche Sau­na­kul­tur gehört. Nun kann man die­se auch zusam­men mit Alex erle­ben! Natur und Foto­gra­fie­ren kom­men dabei garan­tiert auch nicht zu kurz. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf der Sei­te von Alex­an­der Lembke und natür­lich bei der Geo­gra­phi­schen Rei­se­ge­sell­schaft.

Ant­ark­tis und Pata­go­ni­en …

… haben wir 2018 gemacht und es war herr­lich! Hier geht es zu den Rei­se­be­rich­ten. Auch wenn wir aktu­ell kei­ne kon­kre­ten Plä­ne und Ter­mi­ne haben, wer­den wir sicher wie­der unter Segeln in den tie­fen Süden fah­ren. Inter­es­sen­ten kön­nen sich unver­bind­lich vor­mer­ken las­sen oder den Email-News­let­ter bestel­len (Kon­takt).

Alle Anga­ben auf die­ser Sei­te nach bes­tem Wis­sen und Gewis­sen, aber ohne Gewähr. Ände­rung und Irr­tum sind und blei­ben vor­be­hal­ten.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 05. Oktober 2021 · Copyright: Rolf Stange
css.php