spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Galerie 2: Nach Norden, zum Woodfjord

Spitzbergen unter Segeln mit SV Antigua, 19.-29. September 2019

Eigentlich dachten wir, wir können froh sein, wenn wir auf dem weiten Weg zur Nordküste irgendwo mal kurz an Land kommen, sozusagen zum Füße vertreten, aber … es wurden zwei schöne Landungen, zwar nicht allzu lang, aber dafür umso feiner. In Virgohamna und in Smeerenburg waren wir jeweils, es gab viel Polargeschichte (die Nordpolflüge von Andrée und Wellman) und Seehunde und Walrosse und tolles Licht und tolle Landschaft … ach ja, viele gute Sachen.

Ein paar Stunden später waren wir im Woodfjord. Die Einfahrt in die schöne Bucht von Mushamna hielt eine Überraschung bereit – die Lagune war nämlich schon ziemlich solide zugefroren. Da wir nur übernachten wollten, nicht aber überwintern, haben wir doch lieber vor dem Eingang geankert und natürlich am nächsten Morgen eine Tour in die Winterlandschaft gemacht. Weiter ging es mit einem Abstecher in den Bockfjord dann in den Liefdefjord, zum majestätischen Monacobreen und seinem nicht minder beeindruckenden Nachbarn, dem Seligerbreen. Auf den Andøyane haben wir uns dann vom Liefdefjord verabschiedet – einen Eisbären haben wir aus der Ferne noch kurz gesehen, und dann ging es wieder Richtung Westen.

Galerie 2: Nach Norden, zum Woodfjord

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Zur Galerie:  → Krossfjord und Kongsfjord  → Nach Norden, zum Woodfjord  → Nach Westen, zum Isfjord

Zurück

Letzte Änderung: 30. Oktober 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php