spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Galerie 2: Nach Norden, zum Woodfjord

Spitzbergen unter Segeln mit SV Antigua, 19.-29. September 2019

Eigent­lich dach­ten wir, wir kön­nen froh sein, wenn wir auf dem wei­ten Weg zur Nord­küs­te irgend­wo mal kurz an Land kom­men, sozu­sa­gen zum Füße ver­tre­ten, aber … es wur­den zwei schö­ne Lan­dun­gen, zwar nicht all­zu lang, aber dafür umso fei­ner. In Virgo­ham­na und in Smee­ren­burg waren wir jeweils, es gab viel Polar­ge­schich­te (die Nord­pol­f­lü­ge von Andrée und Well­man) und See­hun­de und Wal­ros­se und tol­les Licht und tol­le Land­schaft … ach ja, vie­le gute Sachen.

Ein paar Stun­den spä­ter waren wir im Woodfjord. Die Ein­fahrt in die schö­ne Bucht von Mus­ham­na hielt eine Über­ra­schung bereit – die Lagu­ne war näm­lich schon ziem­lich soli­de zuge­fro­ren. Da wir nur über­nach­ten woll­ten, nicht aber über­win­tern, haben wir doch lie­ber vor dem Ein­gang gean­kert und natür­lich am nächs­ten Mor­gen eine Tour in die Win­ter­land­schaft gemacht. Wei­ter ging es mit einem Abste­cher in den Bockfjord dann in den Lief­defjord, zum majes­tä­ti­schen Mona­co­breen und sei­nem nicht min­der beein­dru­cken­den Nach­barn, dem Seli­ger­breen. Auf den Andøya­ne haben wir uns dann vom Lief­defjord ver­ab­schie­det – einen Eis­bä­ren haben wir aus der Fer­ne noch kurz gese­hen, und dann ging es wie­der Rich­tung Wes­ten.

Gale­rie 2: Nach Nor­den, zum Woodfjord

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zur Gale­rie:  → Krossfjord und Kongsfjord  → Nach Nor­den, zum Woodfjord  → Nach Wes­ten, zum Isfjord

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 30. Oktober 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php