spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Longyearbyen - Kohleseilbahn

360°-Panorama

Die alte Koh­le­seil­bahn („tauba­ne“) gehört zu Lon­gye­ar­by­ens Wahr­zei­chen. Damit wur­de frü­her Koh­le von den Berg­wer­ken zum Hafen trans­por­tiert. Die ers­te Koh­le­seil­bahn wur­de 1907 in Betrieb genom­men, das Sys­tem wur­de 1987 end­gül­tig ein­ge­stellt und durch Last­wa­gen ersetzt.

Die Seil­bahn­stän­der („tauba­ne­bukk“) prä­gen Lon­gye­ar­by­ens Orts­bild und die Ein­woh­ner legen gro­ßen Wert auf die­ses his­to­ri­sche Relikt. Ein­zel­ne Seil­bahn­stän­der wur­den reno­viert, um sie vor dem Ver­fall zu bewah­ren. Die­ser Seil­bahn­stän­der, der mit­ten in Lon­gye­ar­by­en steht, wird in der dunk­len Zeit beleuch­tet. Unter den Berg­leu­ten war er als „Sau­di-Ara­bi­en“ bekannt.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 15. April 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php