spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home* Rei­se­be­rich­te & FotosArk­tis 2019 → Grön­land mit Anne-Mar­ga­re­tha, 25.8.-9.9.2019

Grönland mit SV Anne-Margaretha

25. August - 09. September 2019

Grön­land ist ein land­schaft­li­cher Traum, eine Liga für sich in Sachen Grö­ße, Licht und Far­ben. Auch und gera­de wenn man denkt, man habe es ja alles schon gese­hen – Spitz­ber­gen, die Ant­ark­tis, … Grön­land ist und bleibt ein­zig­ar­tig.

Grön­lands Rück­sei­te, der wil­de, gro­ße, weit­ge­hend men­schen­lee­re Osten, das war unser Ziel für die­se Fahrt mit SV Anne-Mar­ga­re­tha. Los ging es in Aku­rey­ri an Islands Nord­küs­te, so dass wir am Anfang und am Ende noch ein wenig Island dazu beka­men. Da das Wet­ter auf offe­ner See zeit­wei­se nicht ganz so war wie bestellt, wur­den da ins­ge­samt auch drei Tage draus. Die Bil­der wer­den zei­gen, dass man mit ein paar Tagen in Island ja durch­aus etwas Sinn­vol­les anfan­gen kann, was ja auch nicht über­rascht.

Die Über­fahr­ten waren ein seg­le­ri­sches Erleb­nis auf offe­nem Oze­an. Wie so vie­les in der Natur des Nor­dens, nimmt jeder ein paar hun­dert Mei­len pela­gi­scher Was­ser­wild­nis auf einem klei­nen Schiff­chen natür­lich etwas ande­res wahr. Die einen sind kaum vom Steu­er­rad weg­zu­krie­gen und die ande­ren kaum von der Matrat­ze. So oder anders: Grön­land hat­ten wir uns wahr­haft ver­dient, als wir dort anka­men und ein paar gol­de­ne Tage im Scores­by­sund genie­ßen durf­ten, einem der größ­ten und gewal­tigs­ten Fjor­de der Erde. Natür­lich hät­ten es mehr Tage sein kön­nen, kei­ne Fra­ge … aber Grön­land war gut zu uns mit den gewal­ti­gen Dimen­sio­nen, den leuch­ten­den Far­ben, den unglaub­li­chen Eis­ber­gen, dem (Nord)licht, …

An die­ser Stel­le möch­te ich Euch allen, die Ihr dabei wart, ganz herz­lich dan­ken. Ob wäh­rend son­ni­ger Fahrt durch die schö­nen Fjor­de, in der Stil­le der Tun­dra oder wäh­rend der vie­len, teil­wei­se durch­aus wacke­li­gen Mei­len auf See: Die Stim­mung war immer pri­ma, und das hat ganz wesent­lich dazu bei­getra­gen, dass die Fahrt unver­gess­lich schön war. Dan­ke! Ganz beson­ders natür­lich auch an Skip­per und Schiffs­eig­ner Heinz Wutsch­ke, dass wir, nach der Ant­ark­tis und Pata­go­ni­en 2018, auf sei­ner Anne-Mar­ga­re­tha zu Gast sein durf­ten, und sei­ne gute Mann­schaft! Wer mit Heinz auch mal in Nor­we­gen, Spitz­ber­gen oder anders­wo unter­wegs sein will, soll­te sei­ne Web­sei­te besu­chen (hier kli­cken), auf die ich hier­mit ger­ne hin­wei­se.

Hier ist das Rei­se­ta­ge­buch als pdf-Datei zum Her­un­ter­la­den (12,7 MB).

Die in die­ser Gale­rie ver­link­ten Sei­ten geben in Wort und vor allem im Bild Ein­drü­cke von den ver­schie­de­nen Tei­len unse­rer Rei­se:

Foto-Album – Grön­land mit SV Anne-Mar­ga­re­tha 2019

Kli­cken Sie auf ein Bild, um zur ent­spre­chen­den Gale­rie zu gelan­gen.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 18. September 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php