spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker

Pyramiden: Alte Grube 2 - Panorama

360°-Panorama

Der mittlere von drei Bereichen mit Grubeneingängen in dieser Umgebung. „Grube 2“ ist ein eigener Begriff, die historische Terminologie ist nicht bekannt.

Alte Grube bei Pyramiden (2): Tagesanlagen, Abraum und Reste einer Grubenbahn.

Auch hier deuten Schienenstränge, die Menge an Abraum und der Aufwand, der bei diesen Anlagen offensichtlich betrieben wurde, darauf hin, dass hier längere Zeit gearbeitet wurde. Vermutlich also im produktiven Betrieb. Aber wann? Über die frühe Geschichte des Bergbaus bei Pyramiden ist heute wenig bekannt.

Alte Gerätschaften und Anlagen aus der frühen Zeit des Bergbaus bei Pyramiden.

Blick in den ehemaligen Stolleneingang. Der alte Stollen ist eingestürzt.

Blick in den Grubeneingang.

Ein Warnhinweis darf hier nicht fehlen: Es ist hochgefährlich, alte Kohlegruben zu betreten. Nicht nur die akute Einsturzgefahr, sondern die unsichtbare Gefahr durch Gasaustritt aus der Kohle in den nicht mehr belüfteten Stollen ist allgegenwärtig. Hier herrscht Lebensgefahr, alte Stollen dürfen nicht betreten werden!

Zurück

Letzte Änderung: 22. November 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php