spitzbergen-3
fb  de  en  
Marker

Eine längere Fahrt an die Ostküste Spitzbergens

Spitzbergen Ostküste (Galerie)

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Alte Hütte am Berg Domen in der Mohnbukta – 1/2

Alte Hütte am Berg Domen in der Mohnbukta – 2/2

Unterwegs auf dem Festeis in der Mohnbukta an einem herrlichen Apriltag.

Im winterlichen Eis der Mohnbukta sind viele Eisberge mit fantastischen Formen eingefroren. Diese Bilder entstanden im Inneren eines kleinen, mit ehemaligen Schmelzwasserhöhlen durchzogenen Eisbergs – 1/2

Im winterlichen Eis der Mohnbukta sind viele Eisberge mit fantastischen Formen eingefroren. Diese Bilder entstanden im Inneren eines kleinen, mit ehemaligen Schmelzwasserhöhlen durchzogenen Eisbergs – 2/2

Die Abbruchkante des Hayesbreen auf der Nordseite der Mohnbukta liegt im Winter fast regungslos im Eis der Bucht.

Ausblick von einem Moränenrücken auf der Nordseite der Mohnbukta, nahe beim Teistpynten.

Im nördlichen Storfjord erreicht der mächtige Negribreen das Ufer. In vergangenen Jahrzehnten ist er kräftig geschrumpft, aber noch immer hat er die längste Abbruchkante der Hauptinsel Spitzbergens.

Zurück

Letzte Änderung: 27. Dezember 2013 · Copyright: Rolf Stange
css.php