spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en    
Marker

Longyearbyen - Svalbardmuseum

360°-Panorama

Das Museum wurde ursprünglich 1981 eröffnet, damals befand es sich im ehemaligen Schweinestall in der Nähe der Kirche. Anfang 2006 zog es in den „Forskningpark“ um, wo es sich seitdem befindet; dort sind auch die Universität (UNIS) und das norwegische Polarinstitut (NP) angesiedelt. Das Museum hat eine schöne Dauerausstellung, die sich allen historischen und wichtigen naturkundlichen Aspekten von Spitzbergen widmet.

Zurück

Letzte Änderung: 04. Februar 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php