spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker

Sveagruva: Übersicht über das Svea-Gebiet

Der nor­we­gi­sche Koh­le­berg­bau in Spitz­ber­gen hat im 20. Jahr­hun­dert nicht nur in Lon­gye­ar­by­en statt­ge­fun­den, son­dern in wei­ten Tei­len auch in Sveagru­va. Aller­dings befin­den sich Gru­ben und Anla­gen in Svea, wie der Ort meis­tens kurz genannt wird, in einem wei­ten Gebiet ver­teilt. Für den Über­blick kann man die­se weit­räu­mi­ge Berg­bau­land­schaft am Bragan­za­vå­gen im inners­ten Van Mijen­fjord in vier Berei­che unter­tei­len: Die eigent­li­che Sied­lung Sveagru­va, die Gru­ben Svea Nord und Lunck­ef­jel­let und den Hafen am Kapp Ams­ter­dam.

Zu allen die­sen Orten sind hier eige­ne Sei­ten über die fol­gen­den Links und die inter­ak­ti­ve Über­sichts­kar­te zugäng­lich.

Kar­te Svea

Das Svea-Gebiet: die ein­zel­nen Berei­che

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 05. Februar 2020 · Copyright: Rolf Stange
css.php