spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker

Galerie 4: Forlandsund und Isfjord

Spitzbergen mit SV Antigua, September 2018

Der Herbst bringt die legale Möglichkeit, in den Vogelreservaten zu landen, und das sind fast alles kleine, feine Inseln, wo es im Kleinen und im Großen viel zu entdecken gibt. Die Hermansenøya brillierte vor allem im Kleinen. Schnee, Eis, Flechten, ein paar späte Blüten … Freunde der Makro-Fotografie kamen auf ihre Kosten. Alle anderen auch.

Auch weiter südlich, kurz vorm Isfjord, brachte die Westküste mit ihrer Tundra und der felsigen Uferlandschaft unvergesslich schöne Eindrücke.

Der Tag endete in Barentsburg, wo er für so manche noch lang wurde. Dort begann auch der nächste Tag. Für manche etwas später.

Nachmittags gab das Wetter uns einen kleinen Geschmack davon, wie es auch sein kann. Das Anlegemanöver in Longyearbyen fand bei starkem Wind unter erschwerten Bedingungen statt.

Karte 4 – Forlandsund und Isfjord

Karte 4 - Forlandsund und Isfjord

Galerie 4: Forlandsund und Isfjord

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Zur Galerie:  → Nordküste Spitzbergens  → Nordaustland  → Von Moffen zur Danskøya  → Forlandsund und Isfjord

Zurück

Letzte Änderung: 08. Oktober 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php