spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home

Tages-Archiv: 20. Juni 2017 − News & Stories


Jan May­en – Kval­ross­buk­ta – 20. Juni 2017

Um die Kval­ross­buk­ta her­um haben die Wol­ken zuletzt tief gehan­gen. Zum Nach­mit­tag hin klart es wie­der etwas auf, so dass der Kval­ros­sen als letz­te klei­ne Tour lohnt. Der gro­ße Bran­dungs­pfei­ler Bri­el­le­tår­net, der an den Stad­turm der nie­der­län­di­schen Stadt Bri­el­le erin­nern soll, ziert ihn auf der Außen­sei­te, und wir klet­tern ein wenig am Fuß die­ser male­ri­schen Fel­sen her­um. Auch die klei­ne Tour oben auf den Kval­ros­sen hin­auf las­se ich mir nicht ent­ge­hen und die damit ver­bun­de­ne Mög­lich­keit, Papa­gei­tau­cher und Eis­sturm­vö­gel an ihren Brut­plät­zen zu sehen.

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

So sind die Tage auf Jan May­en schnell ver­gan­gen und wir müs­sen an die für mor­gen geplan­te Abrei­se den­ken. Den letz­ten Tag las­sen wir mit einem Feu­er­chen am Strand gemüt­lich und in guter Stim­mung aus­klin­gen.

Eva­ku­ie­rung in Lon­gye­ar­by­en nach vier Mona­ten auf­ge­ho­ben

Am 21. Febru­ar die­sen Jah­res lös­te sich eine Lawi­ne vom Berg Suk­ker­top­pen in Lon­gye­ar­by­en. Zwei Wohn­häu­ser wur­den damals stark beschä­digt und 92 Haus­hal­te eva­ku­iert. Nach und nach konn­ten die meis­ten Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner ihre Häu­ser wie­der bezie­hen. Zwei Häu­ser im Weg 226 blie­ben jedoch bis zum Wochen­en­de wei­ter von der Eva­ku­ie­rung betrof­fen. Nun konn­ten auch sie end­lich wie­der bezo­gen wer­den.

Ob die Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner lang­fris­tig in ihren Häu­sern blei­ben kön­nen, ist aber noch völ­lig unklar. Umfang­rei­che Siche­rungs­maß­nah­men, die die Häu­ser vor Lawi­nen schüt­zen sol­len, sind in Pla­nung. Even­tu­ell müs­sen aber auch meh­re­re Häu­ser in dem lawi­nen­ge­fähr­de­ten Gebiet abge­ris­sen wer­den. Ihr Zuhau­se im Weg 226 kön­nen die Men­schen zunächst wohl nur im Som­mer nut­zen.

Stel­le, an dem sich das Lawi­nen­un­glück ereig­net hat

Lawinenunglück 21.02.2017

Quel­le: Sval­bard­pos­ten

Zurück

News-Auflistung generiert am 30. November 2021 um 03:07:32 Uhr (GMT+1)
css.php