spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → St. Jonsfjord – 10. August 2021

St. Jonsfjord – 10. August 2021

Der For­landsund prä­sen­tier­te sich heu­te neb­lig-grau und etwas win­dig. Kurz­um, wir ver­zo­gen uns in den St. Jonsfjord und hoff­ten auf bes­se­re Bedin­gun­gen. Und: Voll­tref­fer! Eine herr­li­che Glet­sch­er­land­schaft im Son­nen­schein. Vie­le auf dem Was­ser trei­ben­de klei­ne Eis­stü­cke von den zwei sehr akti­ven Glet­schern hin­ten im Fjord. Einer der bei­den stößt der­zeit kräf­tig vor; über die Posi­ti­on, wo wir noch 2019 mit der Anti­gua waren, hat sich seit­dem schon der Glet­scher vor­ge­scho­ben! Der Nach­barglet­scher zieht sich hin­ge­gen zurück, wie die aller­meis­ten Glet­scher Spitz­ber­gens.

Wir sahen uns das aus allen mög­li­chen Per­spek­ti­ven an: von einem per­fekt posi­tio­nier­ten Berg­rü­cken, vom Was­ser aus und von einer ganz jun­gen, klei­nen Insel aus, die gera­de erst in den letz­ten Jah­ren vom Glet­scher frei­ge­ge­ben wur­de. Auf die­ser Insel waren vor uns sicher nicht vie­le an Land gewe­sen!

210810a_Valentinryggen_22
210810d_Konowbreen_17

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 11. August 2021 · Copyright: Rolf Stange
css.php