spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Digi­ta­le Spitz­ber­gen-Kar­te

Digi­ta­le Spitz­ber­gen-Kar­te

Das neue Jahr, zu dem wir allen Besu­chern die­ser Sei­te alles Gute wün­schen, fängt mit einem nach­träg­li­chen Weih­nachts­ge­schenk vom nor­we­gi­schen Gesetz­ge­ber an. Ab 01. Janu­ar sind die digi­ta­len Kar­ten, die das nor­we­gi­sche Polar­in­sti­tut in Ark­tis und Ant­ark­tis erstellt hat, frei ver­füg­bar. Bis­lang waren die schö­nen Topo-Kar­ten von Spitz­ber­gen, Jan May­en und aus der Ant­ark­tis (Dron­ning Maud Land, Peter I Island) nur online zu sehen. Nun kann man die Datei­en in Vek­tor- und Ras­ter­for­ma­ten her­un­ter­la­den und unter „Crea­ti­ve Com­mons Attri­bu­ti­on 4.0 Inter­na­tio­nal (CC BY 4.0) Lizens“ ver­wen­den. Somit ste­hen die Daten nun nicht nur auch off­line im Feld, son­dern auch Web­sei­ten­be­trei­bern, Bücher­schrei­bern und ande­ren wirt­schaft­lich Akti­ven und Krea­ti­ven zur Ver­fü­gung. Da freut sich die­ser Autor!

Mehr dazu auf der Web­sei­te des nor­we­gi­schen Polar­in­sti­tuts (nor­we­gisch). Die Daten sind hier zugäng­lich.

TopoS­val­bard, die digi­ta­le Spitz­ber­gen-Kar­te, in der bis­he­ri­gen online-Ver­si­on. Nun sind die Datei­en off­line nutz­bar. © Nor­we­gi­an Polar Insti­tu­te.

digitale Spitzbergen-Karte

Abschlie­ßend mein Ceter­um cen­seo:

Das neue Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (3): Die Bären­in­sel und Jan May­en« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den ;-)! (Hier kli­cken!)

Die Rei­sen 2022

Im Som­mer 2022 sind wir erst­mals mit der klei­nen, aber sehr fei­nen Mean­der in Spitz­ber­gen unter­wegs! Hier gibt es wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Ark­tis-Rei­sen 2022.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 02. Januar 2015 · Copyright: Rolf Stange
css.php