spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
pfeil DER Spitzbergen-Reiseführer pfeil
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Schif­fe und Stei­ne …

Schif­fe und Stei­ne …

… sind kei­ne gute Kom­bi­na­ti­on. Eigent­lich weiß man das. Den­noch pas­siert es.

Gleich zu Beginn der Sai­son sind zwei Schif­fe in Spitz­ber­gen auf Grund gelau­fen, immer­hin letzt­lich ohne dra­ma­ti­sche Fol­gen. Die fran­zö­si­sche Polar­front bekam am Dia­ba­sod­den im Isfjord Hil­fe von der Küs­ten­wa­che, die zunächst die 12 Pas­sa­gie­re über­nahm und spä­ter das Schiff vom Grund zog. Die Polar­front konn­te dann beglei­tet, aber unter eige­ner Maschi­ne nach Lon­gye­ar­by­en fah­ren. Bei einer bald durch­ge­führ­ten Kon­trol­le wur­den kei­ne Schä­den fest­ge­stellt. Tech­ni­sche Ursa­chen scheint es nicht zu geben, der Ver­dacht der „unauf­merk­sa­men Navi­ga­ti­on“ steht im Raum.

Polarfront

Die Polar­front (Archiv­fo­to).

Eben­falls im April lief die Viking­fjord auf Grund. Der Vor­fall ereig­ne­te sich im Mag­da­le­nefjord. An Bord waren 22 Per­so­nen, dar­un­ter 12 Pas­sa­gie­re. Die Viking­fjord kam bei nächs­ter Flut von allein frei, auch hier kam es nicht zu Schä­den.

Ein wei­te­rer Vor­fall ereig­ne­te sich vor der West­küs­te auf der Lin­den, wo ein Feu­er aus­brach. Das Feu­er konn­te unter Kon­trol­le gebracht wer­den und das Schiff erreich­te Lon­gye­ar­by­en soweit wohl­be­hal­ten.

Kom­men­tar

Wie auch im Stra­ßen­ver­kehr soll kein Ver­kehrs­teil­neh­mer behaup­ten, ihm kön­ne nie­mals ein Unfall pas­sie­ren, aber wenn ein Schiff in prin­zi­pi­ell gut bekann­ten und gut kar­tier­ten Gewäs­sern mit gewis­ser Geschwin­dig­keit nahe vorm Ufer auf Grund läuft, kann man sich als Beob­ach­ter schon etwas wun­dern. Es drängt sich der Ein­druck auf, dass unacht­sam und mög­li­cher­wei­se fahr­läs­sig navi­giert wur­de. Das ist natür­lich nur ein nicht beleg­ter Ein­druck, der aber doch wahr­schein­lich erscheint. Glück­li­cher­wei­se blie­ben die aktu­el­len Vor­fäl­le ohne ernst­haf­te Fol­gen, von wirt­schaft­li­chen Schä­den für die Betrei­ber und poli­ti­schen Schä­den für die Bran­che abge­se­hen.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 01. Mai 2024 · Copyright: Rolf Stange
css.php