spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Betre­tungs­ver­bot für Karst­höh­len

Betre­tungs­ver­bot für Karst­höh­len

Karst­höh­len bil­den sich durch Was­ser in lös­li­chen Gestei­nen wie Kalk, bekannt sind sie als Tropf­stein­höh­len. Das DN (nor­we­gi­sches Direk­to­rat für Natur­ver­wal­tung), bekannt für aller­lei erstaun­li­che Regu­lie­rungs­wut­an­fäl­le, hat vor­ge­schla­gen, das Betre­ten von Karst­höh­len auf Spitz­ber­gen zu ver­bie­ten. Dass bis­lang auf Spitz­ber­gen gar kei­ne Karst­höh­len bekannt sind, stört dabei nicht wei­ter. Aber wenn man eine fän­de, dann wäre sie so inter­es­sant und wert­voll, dass man gut von vorn­her­ein allen ver­bie­ten kann, hin­ein­zu­ge­hen.

Alte Gru­be für Mar­mor, ein kris­tal­li­nes Kar­bo­nat­ge­stein, im Kongsfjord.
Könn­te ja auch eine Höh­le sein, wer weiß das schon so genau?

Quel­le: Sval­bard­pos­ten

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 11. Oktober 2011 · Copyright: Rolf Stange
css.php