spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Nothäfen für Spitzbergen

Nothäfen für Spitzbergen

Die norwegische Küstenbehörde (Kystverket) war diesen Monat rund um Spitzbergen unterwegs, um mögliche Nothäfen im Falle von Schiffshavarien zu kartieren. Unter anderem dabei waren: Vertreter des Norwegischen Polarinstituts, der Naturschutzbehörde, des Sysselmanns und des Norwegischen Schiffstechnischen Forschungsinstitutes (MARINTEK). An der Westküste sind die bisher besten Stellen der Magdalenefjord, Trygghamna und Hornsund. Im Verlauf des Herbstes wollen sich die Experten über die Nothäfen einigen und diese noch vor dem Jahreswechsel veröffentlichen. Hintergrund ist der in den letzten Jahren gestiegene Schiffsverkehr rund um den Archipel, der die Wahrscheinlichkeit für Havarien erhöht.

Quelle: Svalbardposten

Zurück
Letzte Änderung: 22. September 2010 · Copyright: Textzusammenstellung: Elke Lindner
css.php