spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Eisbären-Kinderstuben auf Kong Karls Land

Eisbären-Kinderstuben auf Kong Karls Land

Während eines fast 4-wöchigen Aufenthaltes auf der Insel Kongsøya, die zum Kong Karls Land ganz im Osten Spitzbergens gehört, zählten Feldforscher mindestens 13 Schneehöhlen, in denen Eisbärinnen in den Monaten zuvor ihren Nachwuchs zur Welt gebracht hatten. 2009 waren 25 Geburtshöhlen gefunden worden. Die geringere Zahl war erwartet worden und hängt vermutlich damit zusammen, dass das Meer um das Kong Karls Land gegen Ende 2010 weitgehend eisfrei war, so dass die Inseln für die trächtigen Weibchen nur schwer zugänglich waren. Ob es dafür andernorts mehr Geburtshöhlen gab, ist unbekannt.

Das Kong Karls Land zählt zu den wichtigsten Eisbären-Wochenstuben der gesamten Arktis und darf nur mit spezieller Genehmigung betreten werden.

Kong Karls Land in dichtem Treibeis.

Kong Karls Land

Quelle: Norwegisches Polarinstitut

Zurück
Letzte Änderung: 10. Oktober 2011 · Copyright: Rolf Stange
css.php