spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Dan­ke und fro­hes neu­es Jahr!

Dan­ke und fro­hes neu­es Jahr!

Es ist nach wie vor Rolf Stan­ge, der hin­ter die­ser Web­sei­te steht, die Bücher schreibt, bei allen hier vor­ge­stell­ten Polar-Rei­sen lei­tend dabei ist und die Fotos macht. Aber das alles gin­ge nicht ohne all die polar-begeis­ter­ten, flei­ßi­gen Leu­te, die mit dabei sind. Alle kann ich nicht nen­nen und es wol­len auch gar nicht alle ihren Namen im Inter­net lesen, aber eini­gen möch­te ich expli­zit Dan­ke sagen: Die Mann­schaf­ten der Anti­gua und der Ópal für unschlag­ba­re Arbeit unter Segeln in Spitz­ber­gen und Grön­land! Die Spitzbergen.de-Versand-Fee MaLou, ohne die kein Spitz­ber­gen-Rei­se­füh­rer oder Kalen­der oder sonst­was jemals in die Post gin­ge! Ein­schließ­lich Hilfs­geis­ter … mein Mann für die Inter­net-Tech­nik – was wäre ich im drit­ten Jahr­tau­send ohne das Inter­net und ohne jeman­den, der die Tech­nik wirk­lich ver­steht? (wie hat eigent­lich Roald Amund­sen sei­ne Rei­sen ohne das Inter­net orga­ni­siert?)

Schon der Nach­wuchs begeis­tert sich in tra­gen­der Posi­ti­on für die Tätig­keit im Spitzbergen.de-Verlag.

Spitzbergen.de-Verlag

Und last but ganz bestimmt nicht least: alle, die dabei waren, im hohen Nor­den oder im tie­fen Süden, gut­ge­launt bei Son­ne, Wind und Wet­ter. Dan­ke fürs Mit­ma­chen, ohne euch wür­den wir in den Eis­mee­ren in Ark­tis oder Ant­ark­tis kei­ne Mei­le fah­ren, und ohne euch wür­de es nur halb so viel Spaß machen. Auf ein Neu­es – ihnen und Ihnen alles Gute für 2014, wo auch immer zwi­schen Pol und Äqua­tor! 🙂

f6o_Reinstrandodden_07Aug13_128

Die Mann­schaft der Anti­gua räumt zu nächt­li­cher Stun­de ein gro­ßes, ange­trie­be­nes Fischer­netz von einem Strand im Woodfjord. Ohne Begeis­te­rung und Umwelt-Enga­ge­ment wür­de so etwas nach einem lan­gen Arbeits­tag nicht pas­sie­ren. Klas­se! Links Michel­le van Dijk, lang­jäh­ri­ge Spitz­ber­gen-Fah­re­rin aus dem Land des Ent­de­ckers und Namens­ge­bers von Spitz­ber­gen. Rechts Joa­chim, vie­len als Kapi­tän der Anti­gua wohl­be­kannt. Dan­ke!

Hei­mir aus Island, Kapi­tän der Ópal, und sei­ne Mann­schaft mach­ten die Ost­grön­land-Fahr­ten im Sep­tem­ber 2013 zu einem unver­gess­li­chen Erleb­nis. Dan­ke! Ich freue mich auf 2015!

Heimir auf Ópal, Scoresbysund 2013

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 01. Januar 2014 · Copyright: Rolf Stange
css.php