spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Sei­te der Woche: Weiß­schnau­zen­del­fin

Sei­te der Woche: Weiß­schnau­zen­del­fin

Die Sei­te der Woche bei Spitzbergen.de ist eine neue Sei­te in der Abtei­lung Tier­welt, und zwar über den Weiß­schnau­zen­del­fin. Del­fi­ne sind sicher nicht die Tie­re, die man instink­tiv mit der Ark­tis ver­bin­det, und umso mehr ist man viel­leicht über­rascht, wenn man sieht, wie vie­le es im hohen Nor­den gibt. Aber nicht in den Fjor­den und Küs­ten­ge­wäs­sern Spitz­ber­gens, son­dern auf der offe­nen Barents­see. In den letz­ten Jah­ren habe ich die Über­fahrt von Nor­we­gen zur Bären­in­sel und nach Spitz­ber­gen mehr­fach gemacht, wobei der Reich­tum der Barents­see an Walen und Del­fi­nen in dem Maß uner­war­tet und wirk­lich sehr beein­dru­ckend war. Weiß­schnau­zen­del­fi­ne sind die nörd­lichs­ten Ver­wand­ten von Flip­per.

Hier geht es zur neu­en Sei­te der Woche.

Weiß­schnau­zen­del­fin in der Barents­see.

Weißschnauzendelfin

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 22. Februar 2015 · Copyright: Rolf Stange
css.php