spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Vier Eisbären, ein Walross – 11. August 2015

Vier Eisbären, ein Walross – 11. August 2015

Neue Fahrt, neues Glück. Alte Bekannte aus polaren Breiten mit Freunden und Verwandten. Man kennt sich schon zumindest teilweise vor Beginn der Fahrt, eine sehr familiäre Zusammensetzung und Atmosphäre, sehr angenehm.

Etwas Dünung im Isfjord-Ausgang. Weihnachtsbaum-Willi stellt fest, dass das Schwanken des Mastbaums andere Auswirkungen hat als das Schwanken der Tannenbäumchen.

Spiegelglattes Wasser im Forlandsund, Berge und Gletscher wachsen auf der Wasseroberfläche nach unten weiter.

Foto Kongsfjord – 11. August 2015 – 1/2

b1p_Kongsfjord_11Aug15_234

Ny Ålesund ist ein guter Start, ein sanfter Übergang von der Zivilisation in die arktische Wildnis. Und wenn man Marten Loonen begegnet, dem Chef der niederländischen Arktis-Station, ist das immer äußerst lehrreich. Gänse und Füchse haben wechselweise gute und schlechte Jahre, etwa so wie die Lemminge, so ganz grob. Nur umfassen die Zyklen nicht drei Jahre, sondern sieben oder acht. Das Gras, die Rentiere, Regen oder Schnee, alles spielt eine Rolle. Es ist komplex.

Foto Kongsfjord – 11. August 2015 – 2/2

b1p_Kongsfjord_11Aug15_393

Ein totes Walross am Ufer hat zwei Eisbären-Kleinfamilien angezogen. Zwei Eisbärinnen mit jeweils einem erstjährigen Jungbären. Die Mama widmet ihre volle Aufmerksamkeit dem Walross-Kadaver, während der Kleine sich wechselweise mit einem Stück Treibholz und einem steilen Hang beschäftigt. Das Boot mit den Besuchern vor dem Strand ist hingegen völlig bedeutungslos, nur eine unwichtige Randerscheinung im Augenwinkel der Tiere. Eine reich gedeckte Tafel, ein Fest für Bären und Touristen. Eine wildes Stück arktischer Natur, ein Glücksfall. Es sei denn, man ist das Walross.

Zurück
Letzte Änderung: 22. September 2016 · Copyright: Rolf Stange
css.php