spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Kongsfjord – 01. Okto­ber 2015

Kongsfjord – 01. Okto­ber 2015

Ges­tern Abend und die Nacht hin­durch sah es ja ziem­lich grüt­zig aus. Hef­ti­ger Wind, dich­tes Schnee­trei­ben. Rich­tig Ark­tis eben, und zwar nun wirk­lich im Win­ter­mo­dus. An Deck gab es sogar eine Schnee­ball­schlacht.

Pünkt­lich zum Mor­gen hin ließ der Wind aber doch nach, Land­gang auf Blom­strand war also kein Pro­blem. Die Anti­gua konn­te sogar nach Ny Lon­don ver­ho­len, zu Ernest Mans­fiel­ds alter Mar­mor­gru­be, und uns dort wie­der abho­len. Sehr ange­nehm. Und das Licht unter­wegs, als die Son­ne über den Tre Kro­ner auf­ging, leich­tes Schnee­trei­ben in der Luft … gigan­tisch.

Gale­rie Kongsfjord – 01. Okto­ber 2015

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Der Hafen in Ny Åle­sund ist zwar klein, die Anti­gua aber auch, und daher passt sie auf die Innen­sei­te der Pier, was mit­un­ter sehr prak­tisch ist. Ein ruhi­ger, win­ter­li­cher Nach­mit­tag in der nörd­lichs­ten Sied­lung Spitz­ber­gens, ein ruhi­ger Abend im Hafen, und dann los, ab Rich­tung For­landsund, Rich­tung Isfjord. Ein wenig Dünung steht noch im Aus­gang des Kongsfjord, aber nicht all­zu schlimm, und nach­her im For­landsund wird Ruhe sein.

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 21. September 2016 · Copyright: Rolf Stange
css.php