spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Spitzbergen.de Osterrätsel: die Lösung

Spitzbergen.de Osterrätsel: die Lösung

Das diesjährige Spitzbergen.de-Osterrätsel brachte ein interessantes Ergebnis – tatsächlich war die richtige Antwort nämlich nicht unter den eingegangenen Antworten dabei. Vielleicht habe ich die Schwierigkeit der Frage doch unterschätzt? Es sieht so aus. Tatsächlich haben auch erfahrene Kollegen, deren Besuche in der fraglichen Gegend gut im zweistelligen Bereich zählen dürften, den Ort nicht erkannt.

Das ist umso erstaunlicher, da es sich nicht um eine unbekannte Bucht handelt, sondern um Virgohamna auf der Danskøya. Virgohamna ist eine von Spitzbergens bekanntesten Buchten, dort startete 1897 der Schwede Salomon August Andrée seine berühmte, tragisch gescheiterte Ballonfahrt zum Nordpol. 1906, 1907 und 1909 folgte der Amerikaner Walter Wellman in Virgohamna mit seinen Luftschiff-Nordpolexpeditionen zum Nordpol, nicht erfolgreicher, aber immerhin weniger tragisch. Deshalb und wegen der manchmal zu sehenden Seehunde wird Virgohamna heute häufig besucht. Schon die Expeditionen von Andrée und Wellman haben seinerzeit Touristen angelockt, deren Schiffe in Virgohamna ankerten. Zu einer dieser Gelegenheiten muss das Foto entstanden sein.

Dennoch … keine richtige Antwort. Die Einsendungen bewegen sich im Bereich der bekannten Kohlehäfen: Barentsburg, Colesbukta, Adventfjord, Pyramiden. Natürlich hat dazu sicher die irreführende Bildunterschrift beigetragen, von der richtigen Antwort abzulenken. Virgohamna hat natürlich nichts mit einem russischen oder sonstigen Kohlehafen zu tun, es gibt in der weiten Umgebung keine Kohlevorkommen. Die Zeitungsredaktion hat vielleicht kein passenderes Foto zur Verfügung gehabt und einfach Virgohamna als Illustration eines russischen Kohlehafens verwendet in der Annahme, dass es niemand merken würde (offensichtlich lagen sie damit richtig). Das ist natürlich gemein 🙁 aber die Landschaft ist markant, wer mal da war, hatte doch eine faire Chance 😉 oder nicht? Den Blick, den das untere, aktuelle Foto zeigt, haben jeden Sommer einige hundert Besucher.

Da es keine richtige Antwort gibt, ein Osterrätsel ohne Gewinner aber eine allzu traurige Angelegenheit wäre, wurde ein Gewinner ausgelost. Der Preis geht an Tommy H. in den Niederlanden – herzlichen Glückwunsch! Der Gewinner wird benachrichtigt.

Fotos zum Spitzbergen.de Osterrätsel und der Auflösung

Wo ist das? Lösung: Virgohamna!

Spitzbergen.de Osterrätsel: Wo ist das? Lösung: Virgohamna

Ein ähnlicher Blick über Virgohamna an einem grauen Sommertag im Jahr 2015 (Blick vom westlichen Ende der Bucht nach Osten).

Virgohamna 2015

Zurück
Letzte Änderung: 12. August 2016 · Copyright: Rolf Stange
css.php