spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Extrem­wet­ter in Lon­gye­ar­by­en (II): Eva­kua­ti­on vor­erst bei­be­hal­ten

Extrem­wet­ter in Lon­gye­ar­by­en (II): Eva­kua­ti­on vor­erst bei­be­hal­ten

Extrem­wet­ter mit sturm­ar­ti­gen Stark­win­den und star­ken Nie­der­schlä­gen hat Lon­gye­ar­by­en in der Nacht von Mon­tag auf Diens­tag in Anspan­nung gehal­ten. Ins­be­son­de­re wur­den Berg­rut­sche von stei­len und was­ser­ge­sät­tig­ten Hän­gen erwar­tet, von dene sich eini­ge in der Nähe von Wohn­häu­sern und Infra­struk­tur befin­den. Etli­che Wohn­häu­ser wur­den sicher­heits­hal­ber eva­ku­iert und meh­re­re Stra­ßen gesperrt.

Bis­lang hat es meh­re­re klei­ne Erd­rut­sche gege­ben. Zu grö­ße­ren Schä­den kam es bis­lang nicht. Nur am Hun­de­hof im Advent­da­len wur­den die hin­te­ren, hang­na­hen Berei­che beschä­digt. Alle Hun­de in gefähr­de­ten Berei­chen waren recht­zei­tig in siche­re Zwin­ger gebracht wor­den, alle Tie­re sind wohl­auf und in Sicher­heit.

Am Ufer Rich­tung Bjørn­da­len ist die Küs­ten­ero­si­on durch Bran­dung auf das nicht gefro­re­ne Ufer bei Hoch­was­ser for­an­ge­schrit­ten. Mit­tel­fris­tig ist damit zu rech­nen, dass ein­zel­ne Hüt­ten und Tei­le der Stra­ße in der­zei­ti­ger Lage nicht zu hal­ten sind.

Die Ver­wal­tung behält die Eva­ku­ie­rung vor­erst bei. Hang­be­we­gun­gen sind geo­lo­gi­sche Pro­zes­se, die mit eini­ger Ver­zö­ge­rung ablau­fen kön­nen, so dass die Gefahr noch nicht vor­über ist. Die Öffent­lich­keit ist auf­ge­ru­fen, sich von gefähr­de­ten Berei­chen wie stei­lem Gelän­de fern­zu­hal­ten.

Wegen Extremwetter gesperrte Teile von Longyearbyen

Aktu­ell (7./8.11.) wegen Extrem­wet­ter eva­ku­ier­te Berei­che von Lon­gye­ar­by­en. Kar­te © Sys­sel­man­nen på Sval­bard.

Quel­le: Sys­sel­man­nen

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo:

Das neue Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Die neu­en Rei­sen

Im Som­mer 2022 sind wir erst­mals mit der klei­nen, aber sehr fei­nen Mean­der in Spitz­ber­gen unter­wegs! Hier gibt es wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Ark­tis-Rei­sen 2022.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 08. November 2016 · Copyright: Rolf Stange
css.php