spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Spitzbergen-Kalender 2018: die Ostküste

Spitzbergen-Kalender 2018: die Ostküste

Im Februar führt der Spitzbergen-Kalender 2018 uns an die Ostküste. Das ist im Winter eine beliebte Tagestour per Motorschlitten, so dass viele die Möglichkeit haben, diese grandiose Winterlandschaft zu erleben. Hier liegt der Storfjord fest in der Mohnbukta eingefroren, und im Eis stecken ein paar kleine Eisberge, die vom der kombinierten Gletscherfront von Königsbergbreen/Hayesbreen/Heuglinbreen abgebrochen sind. Einen kleinen Teil dieser Abbruchkante sehen wir im Hintergrund.

Manchmal streifen Eisbären durch diese eisige Landschaft. Mal schauen, vielleicht haben wir demnächst Glück und bekommen Eisbären zu sehen …

Mitte Februar kommt in Spitzbergen die Sonne gerade einmal mittags wieder über den Horizont, und die Tage sind noch sehr kurz. Die längeren Touren beginnen erst demnächst. Aber das Licht ist oft zum Niederknien schön!

Spitzbergen-Kalender 2018: Februar. Eislandschaft an der Ostküste

Spitzbergen-Kalender 2018: Februar – Eislandschaft an der Ostküste.

Zurück
Letzte Änderung: 12. November 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php