spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Ugledalen – 16. November 2017

Ugledalen – 16. November 2017

Eine kleine Tour in in ein kleines Tal, nicht zu weit von Longyearbyen entfernt. Auch nicht zu nah. Im Vergleich zur Polarnacht fernab jeglichen künstlichen Lichtes ist Longyearbyen immer noch strahlend hell erleuchtet!

Mit diesen 3 Bildern will ich mal wenigstens näherungsweise einen realistischen Eindruck davon geben, wie die Polarnacht aussieht. Das ist über einen Bildschirm tatsächlich wohl kaum möglich. Eigentlich sind die Bilder so wohl immer noch zu hell. Aber wenn ich sie noch dunkler mache, denken sicher alle, ich hätte schwarze Vierecke fotografiert … und wenn man in dieser dunklen Landschaft unterwegs ist, gewöhnen sich die Augen nach einer Weile eben doch an das Licht beziehungsweise an den Mangel desselben, so dass man immer noch viel wahrnimmt und sich orientieren kann!

Galerie – Ugledalen – 16. November 2017

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Anders sieht es bei Bewölkung und Schneetreiben aus. Dann gilt: dunkel ist dunkel ist dunkel.

Zurück
Letzte Änderung: 24. November 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php