spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Isfjord: Alk­hor­net, Bar­ents­burg

Isfjord: Alk­hor­net, Bar­ents­burg

Hier im Isfjord ist noch rich­tig Win­ter. Schnee, Schnee, Schnee. Dazu Son­ne, ein Vogel­fel­sen als akus­ti­scher Hin­ter­grund und ein wei­ter Blick über Fjord und Küs­te, Ber­ge und Glet­scher. Ren­tie­re und Gän­se auf den ers­ten frei­en Tund­rafle­cken. Wird’s noch schö­ner? Kaum.

Schnee, Trygghamna

Spä­ter Win­ter in Trygg­ham­na.

Seehund

See­hund am Ufer.

Schneeammer, Alkhornet

Früh­lings­bo­ten am Alk­hor­net: Schnee­am­mer-Paar.

Alkhornet

Das Alk­hor­net.

Dann haben wir noch einen Besuch beim Schwimm­ver­ein in der Ymer­buk­ta gemacht. Land und Leu­te!

Ymerbukta

Schwimm­ver­ein Ymer­buk­ta.

„Schö­ner“ im klas­si­schen Sin­ne wur­de es wohl auch nicht in Bar­ents­burg, aber anders. Sehr anders. Rus­sisch. His­to­risch. Poli­tisch. Haben wir uns alles ange­schaut und im Detail bespro­chen. Muss man machen, sonst hat man echt was ver­passt. Wirk­lich! Das sieht Lenin auch so.

Lenin in Barentsburg

Lenin in Bar­ents­burg.

Im Rück­blick auf die letz­ten Tage haben wir ja reich­lich gute und schö­ne Grün­de, auf die Fahrt anzu­sto­ßen. Das haben wir abends flei­ßig getan. Ein Skål auf Kapi­tän Mario und Koch Piet! Und natür­lich die gesam­te Mann­schaft, aber Kapi­tän und Koch sind natür­lich schon beson­ders wich­ti­ge Posi­tio­nen, wie jeder weiß, der schon mal mit einem Schiff gereist ist. Ein Wort für alle, die die Anti­gua von frü­her ken­nen und neu­gie­rig sind: Natür­lich war ich auch gespannt, nach­dem Kapi­tän Joa­chim und Koch Sascha jeweils neue Kur­se gesetzt haben, denn das waren gro­ße Fuß­stap­fen, die es zu fül­len galt, wie jeder weiß, der in den letz­ten Jah­ren auf der Anti­gua mit­ge­fah­ren ist. Umso schö­ner ist es, jetzt sagen zu kön­nen: ich freue mich auf vie­le wei­te­re Anti­gua-Fahr­ten! Wir hat­ten (und haben noch) eine tol­le Rei­se!

Piet

Applaus für Koch Piet!

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo:

»Der ark­ti­sche Mitt­woch« geht wei­ter!

Die belieb­te online-Ark­tis-Vor­trags­se­rie von und mit Bir­git Lutz und Rolf Stan­ge geht im Dezem­ber 2021 und Janu­ar 2022 wei­ter. Die Eröff­nung am 01. Dezem­ber macht Arved Fuchs! Hier geht es zu den Tickets.

Mein neu­es Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 31. Mai 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php