spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
Home → Juni, 2018

Monats-Archiv: Juni 2018 − Reiseblog


Neue Spitz­ber­gen-Fahrt mit SV Anti­gua: 01.-09. Juni 2019, Schwer­punkt Eis & Tie­re

Die Aus­schrei­bun­gen für die Ark­tis-Rei­sen 2019 sind nun soweit voll­stän­dig. Neben den „tra­di­tio­nel­len“ Spitz­ber­gen-Rei­sen mit der Anti­gua im Juli und im Sep­tem­ber sowie „Spitz­ber­gen für Fort­ge­schrit­te­ne“ mit der Arc­ti­ca II im August neu hin­zu­ge­kom­men ist jetzt die Beschrei­bung für die 2019 erst­ma­lig ins Pro­gramm auf­ge­nom­me­ne Spitz­ber­gen-Fahrt mit der Anti­gua vom 01. bis zum 09. Juni 2019. Schwer­punkt die­ser Fahrt im ark­ti­schen Früh­som­mer soll das Eis sein, das zu die­ser Jah­res­zeit erfah­rungs­ge­mäß noch in den Fjor­den und vor der Küs­te vor­han­den ist, und die Tie­re, von den Vögeln und Ren­tie­ren der Tun­dra bis zu den gro­ßen Cha­rak­ter­tie­ren der Ark­tis, Eis­bä­ren und Wal­ros­sen.

Hier geht es zur Rei­se­be­schrei­bung für die Anti­gua in Spitz­ber­gen, 01.-09. Juni 2019.

Antigua an der Eiskante, Spitzbergen

Pata­go­ni­en unter Segeln 2018: Rei­se­be­richt und Fotos online

Nach dem Rei­se­be­richt und den Fotos zur Ant­ark­tis-Fahrt mit SY Anne-Mar­ga­re­tha sind nun auch die ent­spre­chen­den Sei­ten zur Pata­go­ni­en-Rei­se im März/April 2018 online. Die hier ver­link­ten Sei­ten bie­ten neben dem Rei­se­ta­ge­buch auch Foto­ga­le­rien mit kür­ze­ren Beschrei­bun­gen der ver­schie­de­nen Abschnit­te der Fahrt von Ushua­ia über Puer­to Montt. 25 aben­teu­er­li­che Tage unter Segeln in einem wil­den, schö­nen, ein­sa­men der Welt! Obwohl noch ein lan­ger Ark­tis-Som­mer unter Segeln bevor­steht, ist jetzt schon sicher, dass die Pata­go­ni­en-Fahrt als ein Höhe­punkt nicht nur 2018, son­dern auch weit dar­über hin­aus in Erin­ne­rung blei­ben wird. Mit dem Rei­se­be­richt kann man nach­träg­lich völ­lig kos­ten­frei und fern­ab von Wind und Wel­len, Käl­te und See­krank­heit in die herr­li­chen Land­schaf­ten Pata­go­ni­ens ein­tau­chen – viel Spaß!

Patagonien 2018 Fotos und Reisebericht, von und mit Rolf Stange und SY Anne-Margaretha

Wan­de­rung auf einer abge­le­ge­nen Insel in Pata­go­ni­en.

Und ja, wir gehen davon aus, dass die­se ers­te Fahrt in Pata­go­ni­en nicht die letz­te gewe­sen sein soll, es gibt noch so viel dort zu ent­de­cken! Kon­kre­te Plä­ne dazu haben wir aktu­ell nicht, das wird sicher nicht im Süd­som­mer 2018/19 anste­hen, aber heu­te ist nicht alle Tage, wir komm’n wie­der kei­ne Fra­ge! Has­ta la vis­ta, Pata­go­nia!

Aber bald heißt es nun erst mal wie­der: auf nach Spitz­ber­gen! Ab Juli wird der Ark­tis-Rei­se­b­log auf die­ser Sei­te wie­der regel­mä­ßig Fut­ter bekom­men.

Ark­tis unter Segeln 2019: Spitz­ber­gen und Grön­land

Die Ter­mi­ne und Beschrei­bun­gen für unse­re Rei­sen „Ark­tis unter Segeln 2019“ sind nun ver­füg­bar. Natür­lich ist Spitz­ber­gen über den gan­zen Polar­som­mer 2019 hin­weg mehr­fach im Pro­gramm, aber es geht auch nach Grön­land, genau­er mit SY Anne-Mar­ga­re­tha nach Ost­grön­land, in den Scores­by­sund (25.08.-09.09.2019).

Gleich drei­mal wer­den wir mit dem belieb­ten Drei­mas­ter SV Anti­gua in Spitz­ber­gen unter­wegs sein. Natür­lich ist unse­re lan­ge, inten­si­ve 18-Tage-Fahrt wie­der dabei (25.06.-12.07.2019), genau­so wie die Fahrt ins spät­som­mer­li­che Licht im Sep­tem­ber 2019. Die­ses Mal liegt der Ter­min etwas spä­ter (19.-29.09.2019), so dass wir unter ande­rem wirk­lich gute Chan­cen für schö­ne Nord­lich­ter haben!

Neu im Pro­gramm für 2019 ist eine früh­som­mer­li­che Fahrt mit der Anti­gua, bei der das Eis, mit dem wir zu die­ser recht frü­hen Zeit noch rech­nen kön­nen, und die Tie­re im Vor­der­grund ste­hen sol­len (01.-09.06.2019). Die­se Fahrt ist mit 9 Tagen kür­zer als die ande­ren Rei­sen, bie­tet aber immer noch reich­lich Zeit für vie­le schö­ne Erleb­nis­se und Ein­drü­cke und die Rei­se­dau­er wird man­chem ent­ge­gen­kom­men, für den oder die eine drei­wö­chi­ge Rei­se im Som­mer orga­ni­sa­to­risch nicht zu bewäl­ti­gen ist. Die genaue Beschrei­bung für die­se Fahrt wird dem­nächst fol­gen, Inter­es­sen­ten kön­nen sich natür­lich den­noch schon vor­mer­ken las­sen.

Antigua an der Eiskante, Spitzbergen

Ark­tis-Eis unter Segeln: neue Fahrt mit der Anti­gua, 01.-09. Juni 2019! Genaue Beschrei­bung folgt.

Auch unse­re inten­si­ve und immer erleb­nis­rei­che Fahrt „Spitz­ber­gen für Fort­ge­schrit­te­ne“ mit SY Arc­ti­ca II ist 2019 natür­lich wie­der dabei (04.-22. August 2019).

Bei Fra­gen oder Inter­es­se neh­men Sie bit­te ein­fach Kon­takt auf. Fra­gen zu den Rei­sen, Rou­ten und Schif­fen beant­wor­tet Rolf Stan­ge, unver­bind­li­che Reser­vie­run­gen und Buchun­gen nimmt Uwe Maaß (Geo­gra­phi­sche Rei­se­ge­sell­schaft) ger­ne ent­ge­gen.

Zwei Plät­ze auf der Anti­gua (12.-29.07.2018) wie­der frei gewor­den!

Spitz­ber­gen unter Segeln mit SV Anti­gua, 18 inten­si­ve Tage lang – eine Traum­rei­se für Ark­tis­freun­de! Nun besteht die Chan­ce dazu kurz­fris­tig wie­der auf der eigent­lich längst aus­ge­buch­ten Rei­se im Juli 2018, da nach einer Stor­nie­rung eine Dop­pel­ka­bi­ne frei­ge­wor­den ist.

Spitzbergen unter Segeln, SV Antigua Juli 2018

Spitz­ber­gen unter Segeln auf der Anti­gua im Juli 2018: Zwei Plät­ze wie­der ver­füg­bar.

Also – nur zu und Will­kom­mem an Bord! Kli­cken Sie hier für wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu die­ser Rei­se.

Inter­es­sen­ten kön­nen sich für Fra­gen zur Rei­se, zur Anti­gua, zu Spitz­ber­gen, zur Aus­rüs­tung etc. an Rolf Stan­ge wen­den und für Reser­vie­rung und Buchung an die Geo­gra­phi­sche Rei­se­ge­sell­schaft.

Zurück

News-Auflistung generiert am 19. Januar 2022 um 14:44:21 Uhr (GMT+1)
css.php